li.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Superschneller Schokoladenkuchen

Superschneller Schokoladenkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zu Beginn alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen.

Dann Eier, Milch, Öl und Vanilleessenz hinzufügen und mischen, bis eine homogene Zusammensetzung entsteht.

Fügen Sie nach und nach gekochtes Wasser hinzu und haben Sie keine Angst, dass Sie eine sehr flüssige Zusammensetzung erhalten. Tapezieren Sie zwei runde Kuchenformen mit Backpapier und gießen Sie die Schokoladenmasse ein.

In den heißen Ofen bei 180 ° C / 350 F / Gas 4 für 25-35 Minuten stellen oder bis es den Zahnstochertest besteht. Wenn sie fertig sind, aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann die Oberseiten auf einem Küchengrill entfernen, das Backpapier entfernen und vollständig abkühlen lassen.

Für die Sahne die Butter verrühren, bis sie weich und schaumig wird. Fügen Sie die Hälfte des Puderzuckers hinzu und mischen Sie, bis er vollständig eingearbeitet ist. Den restlichen Zucker mit einem Esslöffel Milch unter ständigem Rühren dazugeben, bis eine weiche Creme entsteht.

Wenn die Arbeitsplatten abgekühlt sind, legen Sie die erste Arbeitsplatte auf einen Kuchenständer oder sogar einen Teller und verteilen Sie die Creme und legen Sie dann die andere Arbeitsplatte darauf.

Ich habe meine Torte mit einer Schicht handelsüblichen Zuckerguss dekoriert, die ich für einen besonderen Anlass im Schrank hatte, aber wenn Sie einen kompletten Schokoladenkuchen haben möchten, schmelzen Sie 200 g Schokolade mit 200 g flüssiger Sahne auf dem Dampfbad und gießen Sie über den Kuchen.

GUTEN APPETIT!!!


200 g weiche Butter, 200 g Zucker, 300 g Mehl, 5 Eier, Haushaltsschokolade oder ein großes Glas Nutella, eine Rumessenz, 1 Vanilleessenz, 1 Backpulver, 1 Glas Kompott (von Ananas-Favorit)

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eiweiß verquirlen. In einer anderen Schüssel die Butter mit dem Zucker cremig einreiben, das mit dem Backpulver vermischte Mehl dazugeben, das Eigelb, das Eiweiß leicht einarbeiten, die Rum- und Vanilleessenzen dazugeben und vorsichtig mischen, bis alles glatt ist. Die Komposition in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und 45-50 Minuten im heißen Ofen ruhen lassen. Beginnen Sie die ersten 15 Minuten mit einer Temperatur von 200 Grad Celsius und senken Sie sie dann auf 180 Grad ab. Überprüfen Sie, ob die Oberseite gebacken ist, indem Sie den Zahnstocher testen: Stechen Sie ihn mit einem Zahnstocher ein, und wenn der Zahnstocher sauber herauskommt, ist die Kuchenoberseite fertig. Die Arbeitsplatte aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Wenn es kalt ist, schmelzen Sie einen großen Schokoriegel in einem Meeresbad. Die Oberseite halbieren, mit Kompott einweichen, in der Mitte mit Schokolade einfetten und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Mit Genuss servieren!


Stumpfkuchen mit Schokolade und Rollenblech

Stumpfkuchen mit Schokolade und Brötchen ist ein einfaches und schnelles Kuchenrezept aus Brötchen und Sahne. Es kann mit Schokolade, Buttercreme, Schlagsahne, Zuckerpaste und Marzipan angezogen werden.

Es ist traditionell zu Weihnachten in Frankreich (Weihnachtsbaum), sehr beliebt in Italien (Weihnachtsknöchel). Das Rezept wurde um 1945 von einem französischen Konditor kreiert.

Ich habe das heute gemacht Buturuga-Kuchen zum Geburtstag meines Mannes. Ich wollte ihn überraschen, also musste ich schnell etwas vorbereiten und nicht sehen. Und weil er gestern frei war, konnte ich nichts vorbereiten. Also habe ich heute alles gemacht. Um 11 Uhr, als mein Mann von der Arbeit nach Hause kam, war der Kuchen fertig, wir legten die letzten Blätter ein.

Ich machte einen Buturuga-Kuchen mit Herbstdekoration, einige bunte Blätter und fertig.

Sehen Sie, wie es ausgegangen ist & # 128578

Es ist kein komplizierter Kuchen, um 8 Uhr habe ich angefangen ihn zu backen und um 11 war er fertig. Das ist alles mit dem kalten Wetter und ein paar Fotos gemacht. & # 128578 Nur ein paar, weil ich keine Zeit hatte & # 128578

Welche Zutaten benötigen wir für das Rezept für Schoko-Stumpfkuchen und Brötchen-Blech

Heraus kommt ein Kuchen von ca. 1,5 kg

  • Für das Rollenblatt:
  • -5 Eier
  • -5 Esslöffel Zucker
  • -5 Esslöffel Mehl
  • Für die Ganache-Creme aus Vollmilchschokolade:
  • -400 g Milchschokolade
  • -400 g Sahne für Schlagsahne (mindestens 30% Fett)
  • -ein paar Feigen aus Marmelade, Kirschen oder kandierten Früchten
  • Für Abdeckung:
  • -150 g dunkle Schokolade mit mindestens 70 % Kakao
  • -150 g Schlagsahne
  • -50 g Butter
  • -1 Esslöffel Granatapfel oder Brandy
  • Zur Dekoration:
  • -Zucker Paste
  • -Kandierte oder Kompottfrüchte

Wie man das Rezept für Schokoladenstumpf mit Schokolade und Brötchen macht

Rollblech

Es ist genau das Rezept von einfachem Pandispan oder mit Kakao & Ndash siehe hier das Rezept und die Geschichte. Die Eier trennen, das Eiweiß mit den 5 EL Zucker schlagen. Das Eigelb separat mit etwas Salz mischen und das Eiweiß schlagen lassen. Eigelb und Eiweiß mischen, dabei vorsichtig von unten nach oben rühren. Im Regen gesiebte Fayence hinzufügen und mit einem Spatel ganz leicht von unten nach oben mischen. Den ganzen Teig auf die Rückseite des mit Backpapier ausgelegten Backblechs gießen. Heraus kommt ein Rollenblatt, so groß wie ein Backblech.

Etwa 30 Minuten bei 180 Grad backen. Wenn es gekocht ist, rollen Sie es sofort mit Papier und lassen Sie es abkühlen. Wenn Sie das Rollenblatt gerade lassen, wird es hart. Ich laufe nicht im nassen Handtuch, ich bevorzuge das Papier, auf dem es gebacken wurde. Es geht leichter ab. & # 128578

2. Machen Sie eine Ganache-Creme mit Milch & Ndash. Sehen Sie hier das Rezept mit allen Details und Geheimnissen.

Ich werde es unten kurz sagen. & # 128578

Legen Sie die Sahne auf das Feuer und wenn sie heiß ist, stellen Sie sie beiseite und fügen Sie die Schokolade hinzu. 5 Minuten einweichen lassen, kräftig mischen, bis die Schokolade gut geschmolzen ist. Stellen Sie das Gericht für 20-30 Minuten vollständig in den Gefrierschrank.

3. Stelle dunkle Schokoladen-Ganache-Creme her, genau wie Milchschokoladen-Ganache-Creme. Legen Sie die Butter zusammen mit der Sahne auf das Feuer. Stellen Sie diese Creme in den Kühlschrank, nicht in den Gefrierschrank, sie schlägt nicht.

4. Die Ganache jetzt mit Milch aufschlagen, sie ist kalt, damit sie nicht schneidet. Sie erhalten einen schönen Schaum, das Volumen der Creme verdoppelt sich. Das Brötchenblatt vom Backpapier nehmen und die gesamte Ganache-Creme mit Milch bestreichen. Setzen Sie mehr in eine Kante (wo der Lauf beginnt). Legen Sie kandierte Früchte oder Kirschen aus Marmelade oder Kompott. Ich habe Marmeladefeigen & Ndash verwendet, siehe Rezept. Rollen Sie es fest und wickeln Sie es wieder in Papier ein.

5. 30 Minuten in den Gefrierschrank rollen. Wenn es nicht eilig ist, wie bei mir, kannst du die Rolle über Nacht im Kühlschrank lassen. Nicht im Gefrierschrank, oder?

Vergessen Sie nicht die wichtigste Zutat:

Mit viel Liebe, einem Hauch Güte und 2-3 Küssen bestreuen! & # 128578

6. Stumpfkuchen dekorieren und dekorieren

Die schwarze Ganache-Creme aus dem Kühlschrank nehmen, mit einem Spatel oder Löffel leicht verrühren und nun den Rum oder Brandy hinzufügen. Es kann sich auch um Rumessenz handeln. Tragen Sie die Creme auf, wenn sie kalt ist, damit sie sich nicht verflüchtigt.

Die Rolle aus dem Gefrierschrank nehmen und die Enden abschneiden. Wie es weitergeht, siehe das Rezept für Stump Cake mit Mascarpone und Kokos, ohne Zucker & Ndash hier

Die Ganache-Creme wird auf den gebildeten Stumpf aufgetragen. Dieser Vorgang kann auf verschiedene Weise durchgeführt werden:

-mit einem Pos mit Spirit (Zackenkegel, breit), um wie eine Baumrinde auszusehen

- Den Stumpf mit einer großzügigen Schicht Creme einfetten, mit einem Messer, dann mit einer Gabel oder einem "Süßwarenkamm" das spezifische Modell herstellen.

-es kann mit Sahne eingefettet werden, dann können Sie mit einem Messer oder einem Teelöffel verschiedene Aufzüge und Muster machen

-es kann mit einem gezahnten Messer mit Sahne eingefettet werden und sieht sehr schnell wie Baumrinde aus.

Ich habe ein einfaches Küchenmesser verwendet, ja, ein normales Steakmesser. In 5 Minuten war mein Stumpf angezogen, ohne zu übertreiben. & # 128578

Ich habe Zuckerpaste zur Dekoration verwendet & ndash siehe das Rezept hier. Ich habe letzte Woche Zuckerpaste gemacht, ich möchte ein einfaches Popcorn machen, um Ihnen zu zeigen, wie man & # 128578 macht.

Die Nudelstücke habe ich mit Rot, Gelb und Grün eingefärbt. Ich habe von jedem ein Stück gebrochen, ohne sie viel zu vermischen, und ich habe ein dünnes Blatt ausgebreitet, dann schneide ich verschiedene Blätter.

Es gibt Blätter in Herbstfarben & # 128578, mit einer absolut prächtigen Farbe, wie ein Regenbogen. Ich warf sie hier und da auf den Baumstumpf, leicht zerknittert, wie vom Wind verweht. Der Kuchen ist fertig & # 128578

Ich brauchte länger, um ein gutes Licht zum Fotografieren zu finden, da mein Mann ungeduldig trottete. & # 128578 Klicken Sie auf die Bilder, um die Details besser zu sehen. & # 128578

Es sieht toll aus, nicht wahr? In Wirklichkeit ist es viel schöner, wissen Sie. & # 128578

Jetzt wäre es gut, es etwas kalt zu lassen, mindestens 1 Stunde, um gut zu schmecken, etwas Sahne in das Brötchenblatt zu geben.

Ich habe ihn sofort geschnitten, um meinem Mann zu dienen, nur zu seinem Geburtstag. Das war's, ich bin immer auf der Flucht, weil mein Mann um 11 nach Hause kommt und um 12 wieder arbeiten geht. Ich wäre zu schade gewesen, ihr jetzt kein Stück Kuchen zu geben, oder? & # 128578

Stumpfkuchen mit Schokolade und Rollenblech

Lassen Sie den Kuchen abkühlen, er wird gut aushärten, er wird viel schöner schneiden. Dieses Stück wurde von ihrem Mann gegessen und der Rest des Kuchens wurde zur Arbeit gebracht, um von Kollegen serviert zu werden. & # 128578

Ich wurde gelobt, alle waren begeistert und die Damen nahmen jede ein Blatt.

Kurzum: dieser Kuchen ist sehr schnell gemacht, braucht nicht viel Dekoration (ich wollte jetzt Blätter machen, um Herbst zu werden), man kann nur ein paar Popcorn machen oder ein paar Würfel kandierte Früchte & Hellip hineinlegen Es ist absolut lecker und attraktiv.


Zutaten Intensiver Schokoladenkuchen

  • 200 Gramm Schokolade mit mindestens 60% Kakao (ich habe 80% verwendet)
  • 200 Gramm Butter
  • 75 ml Milch
  • 300 Gramm Muscovado-Zucker
  • 3 mittelgroße Eier
  • 25 Gramm Kakao
  • 175 Gramm Mehl (ich habe Vollkorn verwendet)
  • 1 guter Löffel mit Granulat für Pulverkaffee
  • 125ml. aus Wasser
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Teelöffel geriebenes Backpulver
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 300 Gramm Sauerrahm für Schlagsahne
  • 200 Gramm der gleichen Schokolade mit mindestens 60% Kakao

Dekor (optional):

So bereiten Sie intensiven Schokoladenkuchen zu

Blatt

1. Schalten Sie den Backofen ein und stellen Sie ihn auf 150°C ein. Bereiten Sie eine Kuchenform mit abnehmbarem Ring mit einem Durchmesser von 21 cm vor (mit festem Fett einfetten und / oder mit Backpapier auslegen).

2. Die Spitze dieses intensiven Schokoladenkuchens macht den Unterschied in diesem Rezept. Es ist nicht nur eine Arbeitsplatte, sondern eine Art sehr duftende Brombeere, gleichzeitig feucht und luftig! Für die Oberseite wird die Schokolade in Stücke gebrochen und in eine hitzebeständige Schüssel gegeben. Stellen Sie einen Topf mit Wasser für etwa 3-4 Finger auf das Feuer. Die Pfanne ist in der richtigen Größe gewählt, damit die Schokoladenschale stabil auf dem Mund steht, aber das kochende Wasser nicht berührt. Die gehackte Butter auf die Schokolade geben. Instantkaffee wird in 125 ml kaltem Wasser aufgelöst und über Butter und in Stücke gebrochener Schokolade gegeben.

3. Wenn das Wasser kocht, passt die Schüssel mit Schokolade, Butter und Kaffee auf die Pfanne mit heißem Wasser. Ich wiederhole, der Boden der Schüssel berührt das Wasser nicht! Die Schokolade muss bei indirekter Hitze geschmolzen werden. Halten Sie die Schüssel nur solange gedünstet, bis die Schokolade gut geschmolzen ist. Mischen Sie die Butter durch Mischen und decken Sie die Schüssel mit Frischhaltefolie ab, halten Sie sie beiseite.

4. In einer großen Schüssel die ganzen Eier mit Salz, Vanille und Zucker verrühren, bis eine dicke Creme entsteht. Milch dazugeben und mit dem Schneebesen vorsichtig verrühren.

5. In einer separaten Schüssel das Mehl mit Kakao, Backpulver und Natron gut vermischen.

Homogenisierung der Inhaltsstoffe

6. Bei niedriger Geschwindigkeit mischen und die geschmolzene Schokoladenzusammensetzung über die Eier geben. Wir hören auf zu mischen, wenn die beiden flüssigen Zusammensetzungen homogenisiert sind. Die trockenen Zutaten dazugeben und mit dem birnenförmigen Tuch oder einem Spatel vorsichtig verrühren, bis alles vollständig eingearbeitet ist – fertig ist die Komposition des intensiven Schoko-Kuchenaufsatzes.

7. Auch wenn Sie feststellen, dass die Zusammensetzung leicht flüssig ist, wird die Arbeitsplatte großartig sein. Es kommt weich und mit einer feuchten Konsistenz heraus, ein Kunstwerk für sich. Gießen Sie daher die erhaltene Zusammensetzung in der bereits vorbereiteten Form.

Backen der Arbeitsplatte

8. Der nächste Schritt besteht natürlich darin, die Komposition für die Oberseite unseres intensiv gebackenen Schokoladenkuchens zu formen! Das Rezept, von dem ich mich inspirieren ließ, besagt, dass die Oberseite eineinhalb Stunden auf mittlerer Höhe im vorgeheizten Ofen bei 150 ° C (unbelüftet) gebacken werden muss. Schließlich sollte die Oberseite fest aussehen und die Arbeitsplatte sollte den Zahnstochertest bestehen. Es hat meinen Zustand in einer Stunde und 15 Minuten erreicht, also ist es gut, nach 75 Minuten mit der Überprüfung zu beginnen.

9. Lassen Sie das Backblech etwas abkühlen.

10. Entfernen Sie nach 10-15 Minuten den abnehmbaren Ring aus der Kuchenform. Backpapier ganz sanft backen. Legen Sie die Schokoladenoberseite vorsichtig auf einen Grill, bis sie vollständig abgekühlt ist.

Kuchen zusammenbauen

11. Um diesen intensiven Schokoladenkuchen zusammenzustellen, verwenden wir zum Füllen und Finishing Ganache-Creme. Also, bis die Arbeitsplatte abgekühlt ist, kümmern wir uns darum. Legen Sie die Schlagsahne auf das Feuer, um sie gut zu erhitzen. Die Schokolade zerbricht in Stücke. In eine Schüssel geben. Wenn die Schlagsahne kocht, vom Herd nehmen und über die Schokolade gießen. 5-6 Minuten stehen lassen, die heiße Schokolade durchziehen lassen. Dann gut mischen, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und beiseite stellen.

12. Die kalte Arbeitsplatte wird horizontal in drei Schichten geschnitten. Die Arbeitsplatte ist sehr zerbrechlich und muss mit großer Sorgfalt behandelt werden. Dies mag unangenehm erscheinen, aber in Bezug auf Geschmack und Konsistenz der endgültigen Zubereitung gibt es eindeutig einen Gewinn.

13. Auf die erste Schicht der Arbeitsplatte 3-4 Esslöffel Ganache-Creme geben. Es muss nicht lang sein, gerade genug, um die Schichten zusammenzukleben. Mit der nächsten Schicht Arbeitsplatte abdecken und wiederholen.

14. Mit Deckschicht abdecken. Die restliche Ganache wird über den Kuchen gegossen und hilft leicht mit einem Spatel, die halbflüssige Schokolade darauf zu verteilen und trotzig auf die Ränder unseres intensiven Schokoladenkuchens zu gießen.

15. Stellen Sie unseren intensiven Schokoladenkuchen in den Kühlschrank. Wenn es vollständig abgekühlt ist, kann es wie es ist serviert oder mit geriebener Schokolade oder Locken dekoriert werden. Für diese Schokoladenlocken die Schokolade im Wasserbad schmelzen und auf eine glatte, mit festem Fett eingefettete Fläche gießen. Legen Sie die Schokolade in den Gefrierschrank, bis sie fest wird und reiben Sie dann die Locken mit einem Messer.

Service

Abschließend noch ein paar Worte von einem & # 8222 Opfer & # 8221, der schmeckte, dachte, er sei tot und im Himmel aufgewacht. Wie sagt man, es ist nicht wie Babykuchen! Sie hat ein halbes Pfund Schokolade und noch etwas Kakao und Kaffee neben sich! Aber der Geschmack & # 8230 aber die Konsistenz & # 8230 und doch, auf den Schokoladenverpackungen stand geschrieben, dass sie reich an natürlichen Antioxidantien sind! Nein, ich versuche nicht, mich zu entschuldigen, nein, nein! Schließlich habe ich nur eine Scheibe gegessen, aber wie viele Kalorien hatte diese Scheibe? Das heißt, die darunter.


Schokoladen-Fondant-Torte (für Mama)

Meine Mutter hat mich in London besucht und ihr Wunsch war es, ihr einen Schokoladenkuchen zu backen. Ich habe wie bei der Arbeit einen dunklen Schokoladenkuchen gebacken, ihn aber mit einer Schokoladenglasur und Früchtedekoration und anderen Wundern wie hausgemachten Schokoladenstreuseln, Schokoladenstückchen, Macarons, Blumen und Minze überzogen. Für ein bisschen Farbe. Er mochte es und ich sagte, ich solle das Rezept auch auf den Blog stellen. Vielleicht wird es dir gefallen.

Sie müssen den Kuchen nicht mit Zuckerguss bedecken. Dieses Dessert wird normalerweise mit Kakaopulver oder Puderzucker bedeckt serviert. Da es sich nicht um eine Mousse handelt, deckt die Glasur nicht einmal die Kanten perfekt ab. Aber ich wollte versuchen, ihm ein professionelles Finish zu geben. Außerdem haftet das Dekor besser auf einer flüssigen Glasur als auf einem Puder.

Dieser Fondantkuchen muss so lange gebacken werden, bis er an den Rändern eine Kruste hat und in der Mitte feucht und weich bleibt. Es ist nicht wie bei diesen Kuchen, aus denen Schokolade von innen sehr flüssig wird. Ihre Textur hängt auch von der Größe und Reifezeit ab. Das ist wie ein normaler Kuchen. Es muss jedoch kurz gebacken werden und der Zahnstocher kommt am Ende des Backens nicht trocken, sondern nass heraus.

Ein Fondantkuchen hat sehr wenige Zutaten: Schokolade, Butter, Eier, Zucker und Mehl. Da es so wenige Zutaten hat, stellen Sie sicher, dass Sie die besten für einen guten Geschmack auswählen. Die Schokolade muss dunkel und von guter Qualität sein, die Butter fetter, ich habe Lurpak gewählt, die Bio- oder Landeier und der feine Zucker, nicht zu grob, um mit den Eiern leicht zu schlagen. Der schmelzende Schokoladenkuchen ist denkbar einfach zuzubereiten und kann ganz einfach zu Hause gemacht werden. Wenn Sie möchten, fügen Sie Aromen wie Vanille oder Brandy, Kaffee usw. hinzu.

Zutaten

für 1 Kuchen von 20 cm.

170gr. dunkle Schokolade 70%
176gr. Butter
76gr. Weißes Mehl
294gr. Eier & # 8211 6 Eier
211gr. feiner weißer Zucker

Spiegelglasur

450gr. weißer Zucker
150gr. Kakao
350ml. das Wasser
300ml. Sahne für Schlagsahne
15gr. Gelatineblätter

Schokoladenstreusel (optional)

30gr. Mehl
20gr. Kakaopulver
25gr. Butter
25gr. Zucker
eine Prise Salz

Notwendige Werkzeuge

20 cm runde Kuchenform, Mixer, Spatel, Paddelmesser

Vorbereitungszeit: 40 Minuten + 15 Minuten Finishing
Backzeit: 30-35 Minuten

Für die Oberseite bereiten wir die Kuchenform vor, die wir mit Butter einfetten und am Boden und an den Rändern mit Backpapier bedecken. Das Papier sollte etwas höher als die Form an den Rändern sein. In einem kleinen Topf etwas Wasser aufkochen. Wir stellen eine Plastikschüssel darüber und achten darauf, dass der Boden das Wasser nicht berührt. Die gehackte Schokolade in dieser Schüssel zusammen mit der Butter etwas schmelzen. In der Zwischenzeit die Eier mit etwas Salz und Zucker im Mixer verquirlen. Schlagen Sie, bis Sie einen dickeren Schaum erhalten. Wir schlagen nicht zu viel, weil wir nicht zu viel Luft in den Teig einbauen wollen. Wenn Schokolade und Butter vollständig geschmolzen sind, das Mehl hinzufügen und einarbeiten. Anschließend alles mit Eischaum mit einem Spatel verrühren, bis eine homogene Masse entsteht. In eine Kuchenform füllen und über Nacht kalt stellen. Die Schokolade muss wieder hart werden.

Am nächsten Tag den Schokoladenfondantkuchen bei 190 Grad 30-35 Minuten backen. Der Zahnstocher wird in der Mitte nass und sollte leicht flüssig bleiben, wie ein Käsekuchen. Es wird im Kühlschrank aushärten. Abkühlen lassen und dann kühl stellen. Es kann in wenigen Stunden oder am nächsten Tag glasiert werden.

Für die Glasur müssen wir den Zucker mit dem Kakao, Wasser und Sahne mischen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und ständig umrühren. Wir wollen nicht, dass es brennt. Wenn es kocht, kochen Sie die Glasur 5-10 Minuten lang, bis sie eindickt. Vom Herd nehmen und 30 Minuten abkühlen lassen oder die Konsistenz prüfen. Es sollte flüssig, aber nicht dünn, sondern dicker sein. Eine gute Temperatur liegt zwischen 35-40 Grad. Wenn wir eine Mousse bei dieser Temperatur glasieren, riskieren wir weder, den Kuchen mit einer zu heißen Glasur zu schmelzen, noch haben wir eine zu dicke Glasur, die den Kuchen nicht gut bedeckt und eine zu dicke Schicht bildet.

Wenn Sie möchten, können Sie die Glasur über Nacht im Kühlschrank aufbewahren und am nächsten Tag auf die richtige Temperatur erhitzen. Der Kuchen sollte aus dem Kühlschrank kalt sein.

Zum Zerkrümeln habe ich alle Zutaten schnell von Hand verrührt bis ich kleine Teigkrümel bekommen habe und ca. 8-10 Minuten bei 180 Grad. Ich habe es abkühlen lassen.

Um den Fondantkuchen zu glasieren, benötigen wir einen kleinen Grill und ein kleines Backblech. Ich habe ein wenig Lebensmittelfolie über das Tablett und dann den Grill gelegt. Legen Sie den Kuchen auf den Grill und gießen Sie die Glasur darüber, bis er vollständig bedeckt ist. Wir führen ein Paddelmesser über den Kuchen, um die Oberfläche schön zu ebnen, und bewegen den Kuchen dann auf einem Teller oder Teller. Da der schmelzende Kuchen beim Abkühlen in der Mitte etwas nach unten geht, sammelt sich dort die Glasur in einer dickeren Schicht, aber es ist nichts. Stellen Sie den geschmolzenen Schokoladenkuchen in den Kühlschrank, um die Glasur zu härten. Die auf der Lebensmittelfolie unter dem Kuchen gesammelte Glasur kann wieder auf die restliche Glasur gelegt und wiederverwendet werden.

Dann dekorieren Sie die Torte mit allem, was wir wollen. Ich habe mich für Obst, Macarons, Schokolade und Schokoladenstreusel entschieden.


Supernasser Schokokuchen

Haben Sie jemals daran gedacht, dass Sie mit minimalen Zutaten, ohne Eier, Milch oder Sahne und in kurzer Zeit einen besonderen Schokoladenkuchen zubereiten können? Team Bucătarul.eu hat ein phänomenales Rezept für Sie vorbereitet. Dieser Kuchen hat eine sehr saftige Konsistenz, ist zart, strahlt die Schönheit von Schokolade aus, hat außen eine leicht knusprige Kruste und ist einfach köstlich.

Zutaten

- 1 Teelöffel Backpulver

- ½ Esslöffel Vanilleextrakt

- 1 Esslöffel Apfelessig

- ¼-½ Teelöffel Instantkaffee

Zubereitungsart

1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Backform mit Papier auslegen, mit Öl einfetten und mit Mehl bestäuben.

2. Mischen Sie Mehl, Kakao, Backpulver und Salz. In einer anderen Schüssel Wasser, Zucker, Öl, Essig, Vanilleextrakt und Kaffee vermischen. Rühren, bis sich der Zucker auflöst.

3. Kombinieren Sie beide Zusammensetzungen, bis sie glatt sind.

4. Den Teig in die vorbereitete Form gießen und 35-40 Minuten backen. Abkühlen lassen und den Kuchen anschneiden. Obenauf können Sie Schokoladencreme geben oder mit geriebener Schokolade bestreuen.


FESTIVAL SCHOKOLADENKUCHEN

Zutaten: 600 g Zucker, 200 ml Wasser, 200 g Kakao, 12 Eier, 3 Päckchen Butter, eine Vanillestange, Brandy.

Kochen Sie das Wasser mit dem Zucker, bis es eindickt, und fügen Sie dann den Kakao hinzu. Von Zeit zu Zeit umrühren, damit es nicht knusprig wird, bis es abgekühlt ist.In die abgekühlte Glasur 12 Eigelb nacheinander geben.

12 Eiweiß mit 12 Esslöffel Zucker schlagen, dann 12 Esslöffel geriebene Glasur und 12 Esslöffel Mehl, eine Prise Vanillemesser hinzufügen.

Backen Sie die Oberseite und schneiden Sie sie nach dem Abkühlen horizontal in zwei und vertikal in zwei, so dass 4 Blätter erhalten werden.

Sie können auch zwei Blätter backen, die in zwei Teile geschnitten werden, um 4 Blätter zu erhalten.

Die Butter einreiben und mit dem Rest der Glasur vermischen. Geben Sie ein, zwei Teelöffel Brandy hinzu. 2,3 Esslöffel gebratene und gehackte Walnüsse. Füllen Sie die Blätter mit zwei Esslöffeln Sahne und bedecken Sie die Torte mit der restlichen Sahne.

30 Minuten aus dem Kühlschrank nehmen. vor dem Servieren ist es schmackhafter. Mit Schlagsahne oder Eis servieren.


Kuchen mit weißer Schokolade und Pistazien

Dieser weiße Schokoladen-Pistazien-Kuchen hat alles vereint, was ich für ein Dessert mag: einen flauschigen Top, eine feine Füllung und einen leckeren, knusprigen Belag. Ich hoffe es gefällt euch auch!

Zutaten für weiße Schokoladen-Pistazien-Torte:

150gr weiße Schokolade,

1 Teelöffel Vanilleessenz,

eine Handvoll Pistazien zum Garnieren in große Stücke geschnitten.

Zubereitung: Backofen auf 180 ºC vorheizen, 2 Bleche mit 20 cm Kuchen mit Butter und Mehl auslegen. Butter und Zucker gut mischen, dann die Eier nacheinander dazugeben und nach jedem gut verrühren. Backpulver und Mehl dazugeben, dann die Milch, nochmals 1 Minute verrühren. Pistazien und weiße Schokolade dazugeben, mit einer Kuchenform leicht mischen. Die Mischung zu gleichen Teilen in Bleche gießen und die Bleche für 30 Minuten in den Ofen stellen. Wir schieben sie mit der Gabel und wenn es sauber herauskommt, sind die Arbeitsplatten fertig. In der Zwischenzeit die Sahne zubereiten: Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen, dann etwas abkühlen lassen. Die Butter mit dem Zucker mischen, dann die Schokoladen- und Vanilleessenz hinzufügen. Mischen, bis die Creme leicht und cremig wird. Die Hälfte der Creme auf dem ersten Oberteil verteilen, das zweite Oberteil auflegen, dann den Rest der Creme verteilen. Gehackte Pistazien darüberstreuen. Guten Appetit!


"Geflügelmilch" -Kuchen mit Schokolade & # 8211 ein Rezept, das zu einem Favoriten wird!

Heute präsentieren wir Ihnen, liebe Liebhaber leckerer Gerichte, ein sehr leckeres Kuchenrezept & #8211 "Vogelmilch" mit Schokolade. Die gleichnamigen Bonbons, die seit ihrer Kindheit bekannt sind, sorgen seit jeher für gute Laune bei allen Liebhabern von Süßigkeiten. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Lieben mit einem originellen Dessert zu genießen, bei dem sich die weiche und duftende Spitze perfekt mit der feinen Creme verbindet. Es ist ein perfektes Dessert für das Festtagsessen.

PANDISPAN ZUTATEN

& # 8211 8 g Backpulver Vanillezucker nach Geschmack

CREME ZUTATEN

& # 8211 4 EL Stärke oder gesiebtes Mehl

& # 8211 400 ml 33% Sahne + 3 EL Zucker

& # 8211 150 g Schokolade + 1 Esslöffel Pflanzenöl

ART DER ZUBEREITUNG

1. Bereiten Sie den Teig für die Oberseiten vor: Schlagen Sie die Eier in eine Schüssel, fügen Sie den Zucker, das gesiebte Mehl, den Vanillezucker, das Backpulver und eine Prise Salz hinzu. Homogenisieren Sie die Zutaten in der Schüssel mit dem Mixer. Teilen Sie den Teig in zwei gleiche Portionen.

2. Wählen Sie ein Backblech mit den Maßen 20 x 20 cm und legen Sie es mit Alufolie aus. Einen Teil des Teigs in das mit Backpapier ausgelegte Blech geben, verteilen und gleichmäßig verteilen.

3. Legen Sie das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 180 ° C für 10-15 Minuten. Die Backzeit hängt von jedem Ofen ab. Ähnlich wie beim restlichen Teig vorgehen.

4. Das Backblech auf einem Kuchengitter umdrehen, Backform und Folie entfernen. Lassen Sie die Arbeitsplatte vollständig abkühlen.

5. Sahne vorbereiten: 2/3 der Milchmenge in einen Topf geben. Fügen Sie den Zucker hinzu und stellen Sie die Pfanne auf das Feuer. Die Milchmischung aufkochen.

6. In der Schüssel mit der restlichen Milch die Eier aufschlagen, Salz, Stärke und Kakaopulver hinzufügen. Homogenisieren Sie die Zutaten mit dem Ziel. Falls gewünscht, können Sie noch etwas Vanillezucker hinzufügen.

7. Gießen Sie die gekochte Milch in die Schüssel mit den homogenisierten Zutaten unter ständigem Rühren.

8. Gießen Sie die homogenisierte Zusammensetzung in die Pfanne und stellen Sie sie auf das Feuer. Die Sahne unter ständigem Rühren aufkochen, bis die ersten Blasen entstehen. Die Butter mit der Sahne in die Pfanne geben und erneut mischen. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd. Lassen Sie die Creme vollständig abkühlen.

9. Lösen Sie die Gelatine in einer kleinen Schüssel auf.

10. Bereiten Sie die Sahne vor: Mischen Sie die Sahne mit dem Zucker in einer separaten Schüssel. Die Zutaten mit dem Mixer verquirlen, bis eine fluffige Masse entsteht.

11. Fügen Sie nach und nach 2-3 Esslöffel Schokoladencreme zu der flaumigen Schlagsahne hinzu. Mischen Sie die Zusammensetzung mit dem Mixer. Gießen Sie dann die aufgelöste Gelatine ein und mischen Sie die Zusammensetzung erneut gut.

12. Den Kuchen zusammenbauen: Eine abnehmbare rechteckige Form mit Aluminiumfolie auslegen.

13. Gießen Sie 1/3 der Sahnemenge, verteilen Sie sie und verteilen Sie sie gleichmäßig. Die Sahne mit dem Backblech abdecken.

14. Dann die restliche Sahne über die Theke gießen, verteilen und gleichmäßig verteilen. Die Creme mit der zweiten Arbeitsplatte abdecken und leicht flach drücken. Wenn Sie möchten, können Sie die letzte Arbeitsplatte mit Sirup beträufeln.

15. Kühlen Sie den Kuchen 1-2 Stunden lang.

16. Nehmen Sie den Kuchen aus dem Kühlschrank und legen Sie ihn auf ein Kuchengitter. Entfernen Sie die Folie und die abnehmbare Form.

17. Schmelzen Sie die Schokolade in einem Topf und fügen Sie dann das Pflanzenöl hinzu. Mischen Sie die Zusammensetzung gut.


Video: Nem Hurtig Og God Chokoladekage