li.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Es ist Zeit, Ihren Slow-Cooker für diese 25 Rezepte auszubrechen

Es ist Zeit, Ihren Slow-Cooker für diese 25 Rezepte auszubrechen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Sparen Sie Zeit und Energie, ohne auf eine herzhafte Mahlzeit zu verzichten

Lassen Sie Ihren Slow Cooker die ganze Arbeit machen

Du kommst nach Hause nach a anstrengender Tag, voller Meetings, Telefonate, E-Mails und Hetzen, stellen Sie Ihre Taschen ab und lassen Sie sich auf das Sofa fallen. Vielleicht hast du war im Fitnessstudio oder war den ganzen Tag auf den Beinen. Wie auch immer, das Kochen einer zufriedenstellenden Mahlzeit scheint eine Menge Arbeit zu sein, und jetzt, da Sie sich hingesetzt haben, scheint das Aufstehen eine unnötige Anstrengung zu sein. vor allem an einem wochentag. Vielleicht bestellst du am Ende ein oder schnupperst etwas von Reste im Kühlschrank das lässt dich kalt und unzufrieden. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, ist es höchste Zeit, Ihren Slow-Cooker abzustauben und wieder in Betrieb zu nehmen.

Für die It’s Time to Break Out Your Slow-Cooker for These 25 Recipes Gallery klicken Sie hier.

Schongarer (wie die Original-Marke Crock-Pot) sind so ein nützliches Küchengerät, mit dem Sie Mahlzeiten zubereiten und Stunden im Voraus kochen können, ohne dass Sie es brauchen um Ofentemperaturen zu überwachen oder beaufsichtigen Sie eine offene Flamme.

Egal, ob Sie für einen oder eine Menschenmenge kochen, ein Slow-Cooker kann Ihnen Zeit (die Sie einfach nicht haben) und wertvolle Energie sparen, wenn Sie vorbereitet sind und zum Handeln auffordern, und gleichzeitig sicherstellen, dass das Abendessen bewusst und köstlich auf den Tisch kommt Weg. Jetzt wo das Wetter kühler wird, herzhafter, Schmorgerichte oder Suppen und Eintöpfe, warm serviert, direkt aus dem Slow-Cooker, stehen wieder auf der Speisekarte. Von herzhaft Lasagne, Makaroni und Käse, Chili und Minestrone zu süßem Milchreis, heißem Kakao und Schokoladenkuchen, es gibt so viele leckere Rezepte, nach denen sich Ihr Slow-Cooker nur sehnt. Klicken Sie auf, um 25 Rezepte zu entdecken, die Sie in dieser Saison in Ihrem Slow-Cooker zubereiten können.


Ja, Sie können rohes Rindfleisch in einem Slow Cooker vollständig zubereiten! Viele Rezepte (einschließlich unseres) haben einen Schritt zum Bräunen des Rindfleischs, bevor es in den Crock Pot kommt. Während dieser Schritt nicht notwendig ist, erzeugt das Karamellisieren des Fleisches reichere, kräftigere Aromen.

Eine allgemeine Faustregel von Luis Sanchez, Senior Category Manager des Geräteherstellers Breville: Um von “High” zu “Low” (oder umgekehrt) zu gelangen, multiplizieren (oder dividieren) Sie die ursprüngliche Zeit mit 1,5 bis 2,5 Std. Und wie bei den Garzeiten für bestimmte Zutaten sind diese Zeiten ungefähre Angaben.


Ja, Sie können rohes Rindfleisch in einem Slow Cooker vollständig zubereiten! Viele Rezepte (einschließlich unseres) haben einen Schritt zum Bräunen des Rindfleischs, bevor es in den Crock Pot kommt. Während dieser Schritt nicht notwendig ist, erzeugt das Karamellisieren des Fleisches reichere, kräftigere Aromen.

Eine allgemeine Faustregel von Luis Sanchez, Senior Category Manager des Geräteherstellers Breville: Um von “High” zu “Low” (oder umgekehrt) zu gelangen, multiplizieren (oder dividieren) Sie die ursprüngliche Zeit mit 1,5 bis 2,5 Std. Und wie bei den Garzeiten für bestimmte Zutaten sind diese Zeiten ungefähre Angaben.


Ja, Sie können rohes Rindfleisch in einem Slow Cooker vollständig zubereiten! Viele Rezepte (einschließlich unseres) haben einen Schritt zum Bräunen des Rindfleischs, bevor es in den Crock Pot kommt. Während dieser Schritt nicht notwendig ist, erzeugt das Karamellisieren des Fleisches reichere, kräftigere Aromen.

Eine allgemeine Faustregel von Luis Sanchez, Senior Category Manager des Geräteherstellers Breville: Um von “High” zu “Low” (oder umgekehrt) zu gelangen, multiplizieren (oder dividieren) Sie die ursprüngliche Zeit mit 1,5 bis 2,5 Std. Und wie bei den Garzeiten für bestimmte Zutaten sind diese Zeiten ungefähre Angaben.


Ja, Sie können rohes Rindfleisch in einem Slow Cooker vollständig zubereiten! Viele Rezepte (einschließlich unseres) haben einen Schritt zum Bräunen des Rindfleischs, bevor es in den Crock Pot kommt. Während dieser Schritt nicht notwendig ist, erzeugt das Karamellisieren des Fleisches reichere, kräftigere Aromen.

Eine allgemeine Faustregel von Luis Sanchez, Senior Category Manager des Geräteherstellers Breville: Um von “High” zu “Low” (oder umgekehrt) zu gelangen, multiplizieren (oder dividieren) Sie die ursprüngliche Zeit mit 1,5 bis 2,5 Std. Und wie bei den Garzeiten für bestimmte Zutaten sind diese Zeiten ungefähre Angaben.


Ja, Sie können rohes Rindfleisch in einem Slow Cooker vollständig zubereiten! Viele Rezepte (einschließlich unseres) haben einen Schritt zum Bräunen des Rindfleischs, bevor es in den Crock Pot kommt. Während dieser Schritt nicht notwendig ist, erzeugt das Karamellisieren des Fleisches reichere, kräftigere Aromen.

Eine allgemeine Faustregel von Luis Sanchez, Senior Category Manager des Geräteherstellers Breville: Um von “High” zu “Low” (oder umgekehrt) zu gelangen, multiplizieren (oder dividieren) Sie die ursprüngliche Zeit mit 1,5 bis 2,5 Std. Und wie bei den Garzeiten für bestimmte Zutaten sind diese Zeiten ungefähre Angaben.


Ja, Sie können rohes Rindfleisch in einem Slow Cooker vollständig zubereiten! Viele Rezepte (einschließlich unseres) haben einen Schritt zum Bräunen des Rindfleischs, bevor es in den Crock Pot kommt. Während dieser Schritt nicht notwendig ist, erzeugt das Karamellisieren des Fleisches reichere, kräftigere Aromen.

Eine allgemeine Faustregel von Luis Sanchez, Senior Category Manager des Geräteherstellers Breville: Um von “High” zu “Low” (oder umgekehrt) zu gelangen, multiplizieren (oder dividieren) Sie die ursprüngliche Zeit mit 1,5 bis 2,5 Std. Und wie bei den Garzeiten für bestimmte Zutaten sind diese Zeiten ungefähre Angaben.


Ja, Sie können rohes Rindfleisch in einem Slow Cooker vollständig zubereiten! Viele Rezepte (einschließlich unseres) haben einen Schritt zum Bräunen des Rindfleischs, bevor es in den Crock Pot kommt. Während dieser Schritt nicht notwendig ist, erzeugt das Karamellisieren des Fleisches reichere, kräftigere Aromen.

Eine allgemeine Faustregel von Luis Sanchez, Senior Category Manager des Geräteherstellers Breville: Um von “High” zu “Low” (oder umgekehrt) zu gelangen, multiplizieren (oder dividieren) Sie die ursprüngliche Zeit mit 1,5 bis 2,5 Std. Und wie bei den Garzeiten für bestimmte Zutaten sind diese Zeiten ungefähre Angaben.


Ja, Sie können rohes Rindfleisch in einem Slow Cooker vollständig zubereiten! Viele Rezepte (einschließlich unseres) haben einen Schritt zum Bräunen des Rindfleischs, bevor es in den Crock Pot kommt. Während dieser Schritt nicht notwendig ist, erzeugt das Karamellisieren des Fleisches reichere, kräftigere Aromen.

Eine allgemeine Faustregel von Luis Sanchez, Senior Category Manager des Geräteherstellers Breville: Um von “High” zu “Low” (oder umgekehrt) zu gelangen, multiplizieren (oder dividieren) Sie die ursprüngliche Zeit mit 1,5 bis 2,5 Std. Und wie bei den Garzeiten für bestimmte Zutaten sind diese Zeiten ungefähre Angaben.


Ja, Sie können rohes Rindfleisch in einem Slow Cooker vollständig zubereiten! Viele Rezepte (einschließlich unseres) haben einen Schritt zum Bräunen des Rindfleischs, bevor es in den Crock Pot kommt. Während dieser Schritt nicht notwendig ist, erzeugt das Karamellisieren des Fleisches reichere, kräftigere Aromen.

Eine allgemeine Faustregel von Luis Sanchez, Senior Category Manager des Geräteherstellers Breville: Um von “High” zu “Low” (oder umgekehrt) zu gelangen, multiplizieren (oder dividieren) Sie die ursprüngliche Zeit mit 1,5 bis 2,5 Std. Und wie bei den Garzeiten für bestimmte Zutaten sind diese Zeiten ungefähre Angaben.


Ja, Sie können rohes Rindfleisch in einem Slow Cooker vollständig zubereiten! Viele Rezepte (einschließlich unseres) haben einen Schritt zum Bräunen des Rindfleischs, bevor es in den Crock Pot kommt. Während dieser Schritt nicht notwendig ist, erzeugt das Karamellisieren des Fleisches reichere, kräftigere Aromen.

Eine allgemeine Faustregel von Luis Sanchez, Senior Category Manager des Geräteherstellers Breville: Um von “High” zu “Low” (oder umgekehrt) zu gelangen, multiplizieren (oder dividieren) Sie die ursprüngliche Zeit mit 1,5 bis 2,5 Std. Und wie bei den Garzeiten für bestimmte Zutaten sind diese Zeiten ungefähre Angaben.