li.mpmn-digital.com
Ungewöhnliche Rezepte

Regenbogen Donuts

Regenbogen Donuts


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Der beste Donut, den Sie jemals gegessen haben, ist der, den Sie nur wenige Minuten nach dem Herauskommen aus der Friteuse essen. Der beste Weg, dies zu erreichen, besteht darin, sie selbst zu machen!MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 27. November 2014

2 1/2

Teelöffel aktive Trockenhefe (1 Packung)

2

Esslöffel warmes Wasser (105–115 ° F)

1

Tasse Milch, Raumtemperatur

1/4

Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen

3 1/4

Tassen Allzweckmehl plus einige für die Bearbeitung des Teigs

1

Rapsöl (48 oz) oder anderes neutrales Öl zum Braten

1/4

Tassen Zimtzucker (4 Teile Zucker - 1 Teil Zimt) Dies ist optional

1/2

Tasse ungesalzene Butter (für Glasur)

1

Esslöffel leichter Maissirup (für Glasur)

2

Teelöffel Vanilleextrakt (für Glasur)

2

Tassen Puderzucker (möglicherweise benötigen Sie bis zu 3 Tassen)

1

Paket Betty Crocker ™ blaue, rote, grüne und gelbe Gel-Lebensmittelfarben

Bilder ausblenden

  • 1

    Warme Milch und Wasser in eine Rührschüssel mit Trockenhefe geben. 5 Minuten ruhen lassen. Wenn Hefe sprudelt, sind Sie bereit zu gehen. Wenn nicht, brauchen Sie neue Hefe!

  • 2

    Befestigen Sie im Standmixer den Teighaken. Bei niedriger Temperatur Butter, Eigelb, Zucker, Salz und Zimt in die Flüssigkeit geben. Zum Schluss Mehl in 3 Chargen hinzufügen. Bei niedriger Temperatur mischen, bis der Teig eine dichte Kugel bildet. Wenn der Teig an der Seite der Schüssel klebt, fügen Sie mehr Mehl mit dem Esslöffel hinzu. HINWEIS: Sie benötigen keinen Mixer, um diese zuzubereiten. Sie können die Zutaten auch in einer großen Schüssel mit einem Holzlöffel mischen und dann einige Minuten lang leicht auf der bemehlten Oberfläche kneten, bis der Teig weich, aber nicht klebrig ist.

  • 3

    Wenn der Teig gut gemischt ist, eine große Schüssel leicht einölen und den Teig hinzufügen. Abdecken und 2 Stunden bei Raumtemperatur gehen lassen. Es sollte mindestens doppelt so groß sein.

  • 4

    Wenn der Teig aufgegangen ist, wenden Sie sich auf eine leicht bemehlte Oberfläche und rollen Sie den Teig aus, bis er 1/4 Zoll dick ist. Verwenden Sie kreisförmige Messer, um Donutformen auszuschneiden. Wenn Sie einen winzigen Cutter haben, können Sie die Löcher für die Donuts ausschneiden, aber Sie können sie auch einfach ganz lassen.

  • 5

    In der Zwischenzeit neutrales Öl in eine schwere Pfanne (Gusseisen oder holländischer Ofen) gießen, bis das Öl etwa 1,5 bis 2 Zoll über der Pfanne liegt. Das ist alles, was Sie brauchen, um diese zu braten, da die Donuts schwimmen. Erhitzen Sie das Öl, bis es 350 ° F erreicht. Verwenden Sie ein Süßigkeiten- / Frittierthermometer, um sichere Temperaturen zu gewährleisten.

  • 6

    Sobald das Öl heiß ist, Donuts hinzufügen und auf jeder Seite 60-90 Sekunden kochen, bis es leicht gebräunt ist. Sie müssen wahrscheinlich in Stapeln arbeiten.

  • 7

    Entfernen Sie die Donuts, sobald sie auf jeder Seite fertig sind, und lassen Sie sie auf dem Wäscheständer abkühlen.

  • 8

    Tragen Sie Glasur auf die Donuts auf!

  • 9

    Für die Glasur Butter in einer Schüssel schmelzen und Maissirup und Milch unterrühren, bis sie gut aufgelöst sind. Vanilleextrakt hinzufügen. Puderzucker sieben, bis die Glasur dick, aber noch flüssig ist.

  • 10

    Wenn Sie Ihre Glasuren färben, fügen Sie ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hinzu, bis Sie die gewünschten Farben erhalten. HINWEIS: Wenn Sie die Glasur einige Minuten ruhen lassen, beginnt sie zu härten (genau das tun Glasuren). Um es wieder zum Leben zu erwecken, rühren Sie einfach ein paar Tropfen warmes Wasser ein.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Es kommt ein Punkt im Leben der meisten Menschen, an dem sie sich endlich damit abfinden müssen, dass sie einfach nicht gut in etwas sind, in dem sie sich wünschen, gut zu sein. Für mich war das Ding Kunst. Als Kind dachte ich immer, es wäre cool, Cartoons zeichnen und wunderschöne Landschaften malen zu können.

    Aber rate mal was? Ich kann einfach nicht gut zeichnen. Oder malen. Oder wirklich irgendetwas visuell Künstlerisches.

    Die gute Nachricht ist jedoch, dass ich irgendwann etwas gefunden habe, in dem ich gut bin: Donuts machen. Für meinen ersten Beitrag hier bei Tablespoon dachte ich mir, ich würde versuchen, etwas, in dem ich ziemlich gut bin (Donuts), mit etwas zu verschmelzen, in dem ich gerne gut wäre (Kunst).

    Die meisten Leute halten es für eine absolut verrückte Idee, Donuts zu Hause zuzubereiten, aber es gibt zwei Gründe, warum Sie es versuchen sollten. Erstens sind sie nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken. Zweitens, und was noch wichtiger ist, ist der beste Weg, einen Donut zu essen, ungefähr zwei Minuten, nachdem er aus der Friteuse kommt. Dies ist so gut wie unmöglich, wenn Sie sie nicht selbst herstellen!

    Regenbogen Donuts Rezept

    Wenn Sie schon einmal einen Teig gemacht haben, können Sie diesen Teig machen. Es ist so einfach wie es nur geht. Donut-Teig fällt unter die größere Familie der angereicherten Teige, was bedeutet, dass er neben Hefe und Mehl auch Eier, Zucker und Butter enthält. Dies macht es wirklich einfach, damit zu arbeiten. Es macht es auch sehr lecker.

    Sobald Sie alle Zutaten zusammengemischt und den Teig gehen lassen, rollen Sie den Teig einfach aus und schneiden Sie die Donuts mit einigen runden Schneidern aus!

    Da Donuts schwimmen, braucht man eigentlich nicht so viel Öl, um diese Jungs zu braten. Wenn Sie eine Pfanne in Standardgröße haben (ich habe eine 15-Zoll-Gusseisenpfanne verwendet), können Sie mit etwa einem Liter Öl davonkommen. Die Donuts auf jeder Seite 60-90 Sekunden bei 350 Grad braten.

    Ich empfehle auf jeden Fall die Verwendung eines Süßigkeitsthermometers, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Temperatur haben.

    Ich habe Betty Crocker Gel Food Coloring verwendet, um meine Glasur in verschiedenen Farben zu gestalten. Die Glasur selbst lässt sich leicht aufschlagen (Anweisungen finden Sie im vollständigen Rezept). Teilen Sie sie dann einfach in sechs Teile und machen Sie jede Farbe des Regenbogens. Die einzigen zwei Farben, die Sie mischen müssen, sind Orange und Lila.

    Obwohl der Regenbogen technisch gesehen sieben Farben enthält, ist es für unsere Zwecke ziemlich schwierig, den Unterschied zwischen Indigo und Violett zu erkennen. Machen Sie es sich einfach und entscheiden Sie sich für sechs.

    Für die beiden, die Sie mischen müssen, ist Orange eine Mischung aus Rot und Gelb. Es ist mehr gelb als rot. Für Lila sind es ungefähr 50% Rot und 50% Blau. Sie können jedoch damit herumspielen, um die richtigen Combos zu finden.

    Als meine Donuts auf einem Gitterrost abkühlten, begann ich, meine Glasuren zu bemalen. Ich bin sicher, ein Künstler könnte es besser machen, gleichmäßige Farbverteilungen zu erzielen, aber ich habe mein Bestes gegeben!

    OK. Ich gebe zu. Dies dauert einige Zeit. Wenn Sie wenig davon haben, können Sie die Donuts definitiv ohne Regenbogen glasieren und sie schmecken genau gleich. Wenn Sie Kinder haben oder so, wäre Donut-Malen eine fantastische Möglichkeit, einen Nachmittag zu verbringen. Vielleicht lassen Sie sie nicht ihre eigenen braten!

    Wenn Sie sich die Mühe gemacht haben, den Teig zu machen und eine Frittierstation einzurichten, können Sie natürlich auch eine ganze Reihe von Löchern braten! Sie können Ihren Teig erneut rollen und so viele Löcher ausschneiden, wie Sie möchten. Braten Sie sie an und werfen Sie sie in etwas Zimtzucker!

    Obwohl meine Donuts nicht so perfekt wie möglich sind, war ich ziemlich zufrieden mit ihnen.

    Und sie haben wirklich gut geschmeckt!

    Wie es das Glück wollte, habe ich es geschafft, während all dem etwas Kunst zu schaffen. Nachdem ich meinen Rost angehoben hatte, auf dem alle Donuts saßen, stellte ich fest, dass ich während meiner Donutverglasung moderne Kunst gemacht hatte!

    Hmmm ... vielleicht leben meine Kunstträume doch!

    OK. Wahrscheinlich nicht. Aber zumindest kann ich den ganzen Tag hausgemachte Donuts essen, um die Schmerzen zu lindern.

    Nick hat das Double Rainbow Video diese Woche 42 Mal gesehen, während er bei Macheesmo gebloggt hat. Schauen Sie sich sein Esslöffel-Profil an, um mehr über ihn zu erfahren!


Schau das Video: 2 Ingredient MINI Fluffy Glazed Donuts Recipe! Easy Doughnuts Recipe