li.mpmn-digital.com
Ungewöhnliche Rezepte

Zimt-Brioche-Brot

Zimt-Brioche-Brot


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Backen Sie dieses süße Brot für einen Wochenendmorgen!MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 20. September 2016

12

Esslöffel Butter, geschmolzen

Bilder ausblenden

  • 1

    Kombinieren Sie warmes Wasser, Hefe, Salz und Zucker in einer großen Rührschüssel und mischen Sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie Eier und geschmolzene Butter hinzu und mischen Sie, bis kombiniert. Mehl nach und nach untermischen, bis der Teig zusammenkommt.

  • 2

    Den Teig aus der Schüssel nehmen und auf eine leicht bemehlte Oberfläche legen. Eine große Schüssel einfetten und den Teig in die Schüssel geben. Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und lassen Sie sie 1-2 Stunden ruhen oder bis sich der Teig verdoppelt hat.

  • 3

    Sobald sich die Teiggröße verdoppelt hat, können Sie die Schüssel entweder über Nacht (bis zu 5 Tage) in den Kühlschrank stellen oder mit dem Rezept fortfahren.

  • 4

    Stellen Sie den Slow-Cooker auf Hoch. Den Slow-Cooker mit Pergamentpapier an den Seiten der Slow-Cooker-Schüssel auslegen.

  • 5

    Eine saubere Oberfläche leicht mit Mehl bestäuben. Sobald sich der Teig verdoppelt hat, den Teig ausstanzen und in zwei Hälften teilen. Teig in ein Rechteck rollen. Die Butter (fast geschmolzen) gleichmäßig über den Teig verteilen. Verteilen Sie braunen Zucker und Zimt gleichmäßig auf Butter und drücken Sie braunen Zucker leicht in die Butter.

  • 6

    Beginnen Sie mit der langen Kante, die Ihnen am nächsten liegt, und rollen Sie den Teig vorsichtig in einen Baumstamm. Halten Sie ihn dabei ziemlich fest. Wenn Sie die Kante erreichen, drücken Sie entlang der Kante, um sie abzudichten. Den Teig in den Slow-Cooker geben.

  • 7

    Legen Sie ein großes Papiertuch über den Slow-Cooker und setzen Sie den Deckel auf den Slow-Cooker. Durch Hinzufügen des Papiertuchs wird die Feuchtigkeit vom Brot ferngehalten.

  • 8

    2 bis 2 1/2 Stunden auf hoher Stufe kochen oder bis die Mitte des Brotes vollständig gekocht ist. Aus dem Slow Cooker nehmen und abkühlen lassen. In Scheiben schneiden und genießen!

Expertentipps

  • Für einen schickeren Laib die Oberseite des Laibs mit einem geschlagenen Ei bestreichen und mit gehackten Nüssen oder grobem Zucker bestreuen.
  • Für einen Pullover Laib gehackte Schokolade zur Zimtfüllung geben und den Laib aufrollen.
  • Dieses Brot kann auch 45-50 Minuten lang in einem 375ºF-Ofen gebacken werden.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar


Schau das Video: Hefezopf backen und flechten. Thomas kocht


Bemerkungen:

  1. Zulumi

    Ich empfehle Ihnen, auf die Website zu gehen, die viele Informationen zu diesem Thema enthält.

  2. Zeki

    Welche Worte ... Der phänomenale, großartige Satz

  3. Tarn

    Was für passende Worte ... phänomenales, großartiges Denken

  4. Njau

    Mal sehen

  5. Penda

    die bemerkenswerte Idee und ist zeitgemäß

  6. Shaktikree

    Überhaupt weiß ich nicht, dass hier und zu sagen, dass es möglich ist

  7. Gobei

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  8. Rand

    Ich denke, dass Sie sich irren. Lass uns diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben