li.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Weizenbeeren-Bowl mit Merguez und Granatapfel

Weizenbeeren-Bowl mit Merguez und Granatapfel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wenn Sie am Sonntag eine große Menge Getreide gekocht haben, sind Sie auf halbem Weg zu einem Abendessen unter der Woche. Du kannst jedes gekochte Getreide für dieses Rezept verwenden, wie Freekah, Gerste oder Farro. Kein Merguez? Sub mit süßen italienischen Schweine- oder Hühnerwürsten stattdessen.

Zutaten

  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 1 Pfund Merguez-Wurst, Hüllen entfernt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gerieben
  • ½ Tasse griechischer Vollmilchjoghurt
  • 2 EL frischer Zitronensaft, geteilt
  • 2 Teelöffel Za’atar, plus mehr zum Servieren
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ¼ Tasse grob gehackte Minze, plus Blätter zum Servieren
  • 4 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten, geteilt
  • 3 persische Gurken, in dünne Scheiben geschnitten

Besondere Zutat

  • Za'atar, eine Gewürzmischung aus Kräutern, Sumach und Sesamsamen, ist auf Märkten im Nahen Osten, in Lebensmittelgeschäften und online erhältlich.

Rezeptvorbereitung

  • Die Weizenbeeren in einem großen Topf mit Salzwasser köcheln lassen, bis die Körner weich sind und sich die Schale gerade aufplatzt (die Kochzeit variiert und kann bis zu 1 Stunde dauern). Abgießen und unter kaltem Wasser abspülen, dann erneut gründlich abtropfen lassen. In eine große Schüssel umfüllen.

  • Währenddessen 1 EL erhitzen. Öl in einer mittelgroßen Pfanne, vorzugsweise Gusseisen, über mittelhoch. Kochen Sie die Wurst, indem Sie sie mit einem Holzlöffel aufbrechen, bis sie gebräunt und knusprig ist, 8–10 Minuten. Mit einem Schaumlöffel in eine mittelgroße Schüssel geben.

  • Knoblauch, Joghurt, 1 EL mischen. Öl, 1 EL. Zitronensaft und 2 TL. Za’atar in einer mittelgroßen Schüssel; mit Salz und Pfeffer würzen. Joghurtsauce beiseite stellen.

  • Granatapfelkerne, gehackte Minze, die Hälfte der Frühlingszwiebeln hinzufügen, restliche 2 EL. Öl und restliche 1 EL. Zitronensaft mit Weizenbeeren in eine Schüssel geben und mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Die Weizen-Beeren-Mischung auf Schüsseln verteilen und mit Gurken, Wurst und restlichen Frühlingszwiebeln belegen. Mit reservierter Joghurtsauce beträufeln, Minzblätter darüber streuen und mit mehr Za’atar bestreuen.

Rezept von Jenny RosenstratchReviews SectionSo überraschend sättigend!! Ich bin Vegetarier, also habe ich die Merguez für Beyond-Wurst (italienisch) ausgetauscht, sie knusprig gekocht und sie hat das Gericht perfekt ergänzt. Erfrischend und voller Geschmack - sehr zu empfehlen!AnonymLos Angeles, CA06/22/20Ich weiß nicht warum, aber ich habe nicht viel von diesem Rezept erwartet, aber es ist wirklich ERSTAUNLICH geworden! Die Aromen und kontrastierenden Texturen sind erstaunlich (schreien Sie aus den Gurken heraus, die gegen die Kauigkeit der restlichen Aromen knusprig sind). Im Gegensatz zu dem anderen Rezensenten habe ich die vollen zwei Teelöffel Za'atar verwendet und es geliebt. Dinge, die ich anders gemacht habe: Ich habe meine eigene Merguez mit einer Gewürzmischung und Lammhackfleisch gemacht, weil mein lokaler Lebensmittelladen keine Merguez-Würste führt, ich denke, das hat nicht zu viel Zeit in Anspruch genommen. statt weizenbeeren habe ich auch gerste verwendet, denn auch darauf habe ich Zugriff (die ich mit Knoblauch und Hühnerbrühe gekocht habe). ich hatte auch keinen granatapfel, aber ich hätte gerne einen gehabt, und ich konnte sehen, wie dieses gericht mit den granatapfelkernen noch mehr knallen würde für Reste beim Mittagessen morgen.hey! häufiger Guten Appetit Rezeptemacher hier. Als erstes habe ich festgestellt, dass ich mehrere Beschwerden hatte, aber lassen Sie sich dadurch nicht von einem ansonsten köstlichen und einfachen Rezept abhalten.1. Der erste Kritikpunkt ist sehr groß und jeder sollte auf jeden Fall darauf achten. Geben Sie NICHT 2 Teelöffel Za'atar in eine halbe Tasse Joghurt. Ich war skeptisch und habe es mit einem Teelöffel Za'atar gemacht und es war mehr als genug. Ich empfehle, einen halben Teelöffel bis einen Teelöffel zu verwenden, je nachdem, wie gewürzt Sie es möchten2. Dies ist nicht zu viel von einer Beschwerde, da es eine Frage des Prozesses ist. Machen Sie einfach die Weizenbeeren eine Weile, bevor Sie dieses Ding mischen. spülen Sie sie nicht in kaltem Wasser aus. das ist so komisch und macht sie schleimig.Anonymnew york city12/12/18

Einen Granatapfel säen, denn es gibt nur einen guten Weg

Neulich Abends sah ich in der U-Bahn eine Dame mit ihren Whole Foods Einkaufstüten zu ihren Füßen, die Granatapfelkerne direkt aus einem Plastikbehälter aß, und ich spürte ein Wiedererkennen. Bis vor kurzem hatte ich keine Ahnung, wie man einen Granatapfel entkernt. Diese rubinroten Samen waren eine der wenigen Zutaten, die ich immer verzehrfertig gekauft habe.

Es gibt einen Mythos—und ja, es ist nur ein Mythos!—dass Granatäpfel eine große Qual sind, sich selbst zu entkernen, dass Sie nicht sehr wahrscheinlich alle herausbekommen, und dass Sie ein großes fleckenverursachendes Durcheinander anrichten werden der Prozess. Aber was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass es nicht so schwer ist, wie Sie denken? Und dass Sie von nun an volle Granatäpfel für viel weniger Geld kaufen können, als es kostet, wenn jemand anderes die Arbeit macht.

So geht's: Den Granatapfel durch den Äquator halbieren, dann mit der Schnittseite nach unten über eine Schüssel mit Wasser halten. Schlagen Sie mit einem Holzlöffel nachdrücklich und wiederholt auf die Haut und beobachten Sie, wie die Samen herabhageln. Ja, das ist es wirklich.

Es gibt andere Videos im Internet, die eine ähnliche Methode verwenden, obwohl sie oft ein Schälmesser verwenden, um den Granatapfel im Voraus in eine blütenähnliche Form zu schnitzen. Wir halten das für unnötig, wenn Sie unsere patentierte (nicht wirklich) Wassermethode verwenden. Während die Samen nach unten sinken, werden alle weißen Membranstücke, die herauskommen, oben schwimmen. Sie können diese mit einem Schaumlöffel herausschöpfen, wenn Sie fertig sind, und dann das Wasser von den Samen abtropfen lassen.

Sicher, Sie möchten vielleicht immer noch eine Schürze tragen, um Spritzer zu vermeiden, aber jetzt sind Sie auf dem besten Weg, Weizenbeerenschalen mit Merguez und Granatapfel, Zitrus-Granatapfel-Relish und marokkanische Lammhaxen mit Granatapfel herzustellen.

Lady aus der U-Bahn, wenn Sie da draußen sind, hoffe ich, dass Sie dies lesen.



Wütende Kartoffeln! (Patatas Bravas)
Scones mit Speck, schwarzem Pfeffer und Feigen
Blutorangen-Polenta-Kuchen
Osterbrunch: Gebackene Eier mit Greyerzer
Einfache Pfanne Zitronen-Mandel-Kardamom-Tarte
Feigen- und Balsamico-Marmelade
Garam Masala Kürbisbrot
Ingwer Olivenöl Granola
Guave & Cream Cheese French Toast
Lauch- und Gruyère-Quiche mit Speck-Semmelbrösel
Nussige Bananen-Powerriegel
Frühstücksauflauf mit Ricotta, Zimt und Honig
Spinatvoller Eiersalat
Gebackene Eier mit Zucchiniblüte und Mozzarella


Wütende Kartoffeln! (Patatas Bravas)
Apfel & Mohn Krautsalat
Asiatischer Nudelsalat
Kichererbsen- und Orzo-Salat mit Piquillo-Pfeffer-Vinaigrette
Rahmsahne Sommermais
Einfacher mediterraner Nudelsalat
Knoblauch & Cashew Nudelsalat
Mit Knoblauch geröstete Sunchokes
Gegrillte Polenta mit Shiitakes, Zwiebeln & Gorgonzola
Gegrillter Sommerkürbis Caprese
Gegrillte Süßkartoffeln mit Erdnuss- und Limetten-Tahini-Dressing
Zitronen-Linguine
Mojito Bratkartoffeln
Repochetas nach nicaraguanischer Art (Quesadilla-Tacos)
Pancetta-Kartoffelsalat mit Zitronen-Kräuter-Vinaigrette
Pfirsich-Rettich-Salat
Pesto & Kartoffelsalat mit geräuchertem Lachs
Kartoffel- und Grünkohlgratin
Geröstete Baby-Artischocken & Knoblauch
Gebratene Baby-Artischocken mit Zitrone und Pecorino
Geröstetes Wurzelgemüse mit Feta & Kürbiskernen
Spanische Collards mit Chorizo, Sherry & Mandeln
Würzige Wurst, Roggenbrot & säuerliche Kirschfüllung
Würzige gefüllte Aubergine & Paprika
Warmer Wintergemüsesalat (mit Speck!)
Griechischer Salat mit Weizenbeeren


  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 2 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1½ EL Paprika
  • 1½ EL gemahlener Ingwer
  • 1 EL Kurkuma
  • 2 TL gemahlener Zimt
  • 1,1 kg gewürfelte Lammschulter (5 cm große Stücke)
  • 2 große Zwiebeln, gerieben
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Arganöl
  • 3 Zehen Knoblauch, zerdrückt
  • 570ml/1 Pint Tomatensaft
  • 2 x 400 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 115 g getrocknete Aprikosen, halbiert
  • 55 g Datteln, halbiert
  • 55 g Sultaninen oder Rosinen
  • 85 g Mandelblättchen
  • 1 TL Safranstaubgefäße, in kaltem Wasser eingeweicht
  • 600ml/1 Pint Lammfond
  • 1 EL klarer Honig
  • 2 EL Koriander, grob gehackt
  • 2 EL glatte Petersilie, grob gehackt

Cayennepfeffer, schwarzer Pfeffer, Paprika, Ingwer, Kurkuma und Zimt in eine kleine Schüssel geben und vermengen. Das Lamm in eine große Schüssel geben und mit der Hälfte der Gewürzmischung vermengen. Abdecken und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Backofen auf 150C/300F/Gas2 vorheizen.

1 EL Olivenöl und 1 EL Arganöl (oder Pflanzenöl) in einer großen Auflaufform erhitzen. Die geriebene Zwiebel und die restliche Gewürzmischung dazugeben und bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln lassen, damit die Zwiebeln weich, aber nicht gefärbt sind. Den zerdrückten Knoblauch für die letzten 3 Minuten hinzufügen.

In einer separaten Pfanne das restliche Öl erhitzen und die Lammwürfel von allen Seiten anbraten, dann das gebräunte Fleisch in die Auflaufform geben. Die Bratpfanne mit ¼ Pint Tomatensaft ablöschen und diese Säfte in die Pfanne geben.

Restlichen Tomatensaft, gehackte Tomaten, Aprikosen, Datteln, Rosinen oder Sultaninen, Mandelblättchen, Safran, Lammfond und Honig in die Auflaufform geben. Aufkochen, mit einem passenden Deckel abdecken, in den Ofen stellen und 2-2½ Stunden garen, bis das Fleisch schmelzend zart ist.

Das Lamm in eine Tajine oder eine große Servierschüssel legen und mit den gehackten Kräutern bestreuen. Aufschlag.

Rezepttipps

Arganöl ist ein marokkanisches Öl aus dem Arganbaum. Sollte im Lebensmittelfachhandel zu finden sein. Es gibt Ihnen einen authentischen Geschmack, aber Sie können stattdessen Olivenöl ersetzen.


In Israel vermischen sich die Geschmäcker einer Region

ES IST, als würde ein mystischer Wind aus Israel durch das kollektive Unbewusste der amerikanischen Köche rauschen: Terrance Brennan von Picholine, in der Nähe des Lincoln Centers, schlüpft Halva-Nuggets in sein Kaffeeeis Donna Insalaco in Fama in Santa Monica, Calif. bietet Lammragout mit Kreuzkümmel und Feta-Käse an, und Andrew Nathan von Frontiere in SoHo mahlt jeden Tag eine Ladung Brandharissa, die mit Merguez- und Couscous-Salat serviert wird.

Diese Köche und Dutzende wie sie experimentieren mit einem großen, integrativen Kochstil aus der Kollision der Kulturen, die Israel ist. Manche nennen es Med-Rim-Kochen. Andere bevorzugen panmediterrane Küche. Oder levantinische Fusionsküche.

Diese gesunde Küche ist nicht zu verwechseln mit der humorvoll verleumdeten "jüdischen" Küche Osteuropas und des Borschtgürtels. Es ist auch nicht das Essen, das die meisten Touristen routinemäßig treffen. Diese Küche basiert lose auf Lebensmitteln der Bibel: Weizen, Gerste, Olivenöl, Feigen, Honig, Granatäpfel und Wein.

Diese Aromen aus Israel finden in den Vereinigten Staaten aus mindestens zwei Gründen einen guten Anklang:

Erstens umfasst das Essen scharfe Chilis, Kreuzkümmel, frischen Koriander und Basilikum, bekannte Bestandteile anderer Küchen, die hier immer beliebter werden, darunter die südostasiatische Küche und Tex-Mex, die den Amerikanern Appetit auf Salsa machten.

Zweitens sind Köche immer auf der Suche nach neuen Geschmäckern, und nachdem sie Frankreich, Italien und Griechenland abgebaut haben, ziehen sie die Küste des Mittelmeers entlang. Mit Oliven, sauer-salzigen Sumachwürzen, Getreide und Hülsenfrüchten hat diese mit Olivenöl angereicherte Küche gut dokumentierte gesundheitliche Vorteile. Auch hier werden die Zutaten immer leichter zu finden, weil arabische Einwanderer eine Nachfrage nach ihren Produkten schaffen.

Durch einen Zufall der Geschichte und Geographie ist Israel zum kulinarischen Knotenpunkt der unterschiedlichen Menschen geworden, die die Mittelmeerküste umarmen.

Angetrieben von ständigen Konflikten seit den 1940er Jahren zogen Juden, die in arabischen Staaten Nordafrikas und der Levante lebten (ein Begriff, der Israel, Griechenland, Türkei, Syrien, Libanon, Jordanien und Ägypten umfasst) in großer Zahl nach Israel einheimisches Kochen mit ihnen. Auf wenigen Quadratkilometern sind nun vielfältige Rezepte aus dieser riesigen Region konzentriert.

Ehud Yonay, ein Lebensmittelimporteur in Santa Monica, Kalifornien, sagte, dass der Tisch auf der Olivenfarm seiner Familie in Israel zwischen dem jüdischen Haifa und dem arabischen Nazareth pfeffrige jemenitische Suppen, herzhafte marokkanische Tajines mit Harissa und Ziegenmilch enthält Joghurtkäse bestreut mit Zaɺtar, einer berauschenden Gewürzmischung aus Ysop, Sumach und Sesam.

In Israel vereint Shalom Kadosh, der Küchenchef des Sheraton Plaza in Jerusalem, lokale Zutaten mit den Aromen seiner Heimat Marokko. Er vereint die unterschiedlichen Elemente der Region mit Lammlende in einer Kruste aus Bulgur und Sumach und weißen und roten Sorten des flachen, süßfleischigen St. Peters-Fischs aus dem See Genezareth, serviert mit Wachteleiern, gerollter Couscous und Zwiebelconfit in Granatapfelsirup.

Zunehmend leihen sich Köche aus den USA diese Zutaten aus. Todd English, der Chefkoch und Besitzer zweier Bostoner Restaurants, deren Namen Olives und Figs Visionen des Mittelmeers heraufbeschwören, sagt, er sei dem, wie er es nennt, panmediterranen Einflüssen verpflichtet. Im Olives in Charlestown wird Lahmejune vom Holzgrill, ein armenisches Fladenbrot, mit Ziegenkäse und Tomaten belegt und mit Lammkeule und syrischem Gurkensalat serviert. Beliebt ist eine Art "Fusion Tabbouleh" aus geschrotetem Weizen und frischem Thunfisch. Inspiriert von einer kürzlichen Reise nach Israel plant er, der Speisekarte im zwei Blocks entfernten Figs eine große Mezze-Platte (eine Zusammenstellung von ersten Gängen) hinzuzufügen.

Bei Picholine beschäftigt Herr Brennan "Geschmacksverstärker" aus dem östlichen Mittelmeerraum

Er verwendet Sumach als Einreibung für Fleisch, streut Süßholzpulver in herzhafte Saucen und spritzt Orangen- und Rosenblütenessenz in Desserts. Er stellt sogar seine eigene Granatapfelmelasse her, indem er den Saft einkocht, gibt ihn zu Vinaigrettes, gibt ihn in Sekt für einen Hausaperitif und löffelt ihn in einen mit Foie gras-Stücken bestreuten Getreidesalat.

Joyce Goldstein könnte im Westen als die Mutter von Med-rim bezeichnet werden. In ihrem Restaurant Square One in San Francisco serviert sie Linsen-Pilaw-Spinat und Rüben mit Minze und Walnüssen sowie eine in Granatapfel, Honig und schwarzem Pfeffer marinierte Brochette.

Da sich der Geschmack des Mittelmeers durchsetzt, befürchtet Frau Goldstein, dass diese Zutaten bald in trendigen Enchiladas landen könnten, wo so mancher Hummer aus Maine oder norwegischer Räucherlachs einen modischen, aber unpassenden Platz gefunden hat.

Dr. Liora Givon, eine israelische Soziologin, die sich mit Kultur und Essen beschäftigt, sagte, dass in Israel interkulturelle Ehen beeinflussen, was die Leute zu Hause kochen. "Wenn eine Marokkanerin einen Jemeniten heiratet, fängt sie an, beide Gerichte zu kochen", sagte sie.

Ein Spaziergang durch den Supersol-Supermarkt in einem Einkaufszentrum nahe Tel Aviv zeigte diese panmediterrane Mischung: Türkischer Salat zubereitet mit Tomaten und Paprika feurig rote Harissa aus Tunesien Matbucha, ein gekochter marokkanischer Salat aus Tomaten, roten Paprika und Zwiebeln scharfer Zhug, ein jemenitischer Gewürz aus winzigen Peperoni, Koriander und Knoblauch, gebratene Auberginen in Tahini und Hummus auf ein halbes Dutzend Arten. Alle waren als Fertiggerichte vorverpackt. Auf einem einzigen Supermarktregal arrangiert, veranschaulichten sie, wie sich Israel den kleinsten Schmelztiegel der Welt nennen kann.

Gemessen an der Israel Food Week ➔, einer Messe in Jerusalem im Mai, wird der israelische Trend zur kulinarischen Verschmelzung exportiert. Eine Reihe der israelischen Produkte werden oder werden von der Galilee Cheese Corporation in Tenafly, NJ, in die Vereinigten Staaten importiert, darunter ethnische Gewürzmischungen wie jemenitische Khavagage (Kreuzkümmel, Kardamom, schwarzer Pfeffer, Koriander, Kurkuma und Salz) irakisches Baharat (Muskatnuss, schwarzer Pfeffer, Koriander, Kreuzkümmel, Gewürznelke, Zimt, Kardamom, Paprika und Chilis) und Arab Zaɺtar (Ysop, Thymian, Sumach, Sesam).

Sie riechen wie ein Basar-in-a-Bottle.

Auf der Welle der Nachfrage nach Produkten auf Olivenbasis in Israel und den Vereinigten Staaten hat die Olivia Food Company, ein israelisches Unternehmen, ein Olivensalz entwickelt, ein Gewürz, das pulverisierte Oliven und Knoblauch enthält, die auf Nudeln oder Hühnchen geschüttelt werden, und löst einen intensiven Ansturm aus von Olivengeschmack und -bouquet. Dieselbe Firma vermarktet Briketts aus Olivenzweigen zum Grillen, die Antwort der Levante auf Mesquite. Und Zeta Natural Oils, ein zwei Jahre altes israelisches Unternehmen, verkauft sonnengetrocknete Souri- und Barnea-Oliven. Wie die bekannteren sonnengetrockneten Tomaten werden sie in Öl verpackt.

So wie Kriege die Juden des Nahen Ostens in Israel konzentrierten, haben die jüngsten politischen Umwälzungen von Algerien über Ägypten bis zum Irak arabische Migrationen in die Vereinigten Staaten mit sich gebracht, wodurch hier eine Nachfrage nach dieser Art von Produkten und Geschmacksrichtungen geschaffen wurde.

Die Aromen kommen aus kleinen ethnischen Nachbarschaftsrestaurants und weißen Tischdecken im ganzen Land.

In einem Fall, in San Francsico, wurde ein kleines Kebab-Haus als größerer Ort namens Yaya Cuisine im Stadtteil Sunset wiedergeboren. Yahya Salih, der Küchenchef und Besitzer, beschreibt sein Essen als Mesopotamien-Kalifornien, eine Mischung aus den vielfältigen Küchen seiner Heimat Irak, die in einem frischen, kalifornischen Stil nachgebildet wurden.

Als Meister der Fantasie des Mittelmeers füllt er Ravioli mit Datteln, kleidet gegrillte Auberginen mit Granatapfelmelasse und serviert gegrillte Forelle mit Granatapfel-Aioli.

Don Pintabona, der Küchenchef des TriBeCa Grill in der Greenwich Street, lässt einen israelischen Koch authentische Salate und Mezze für große Partys zubereiten. Inspiriert von einer kulinarischen Expedition nach Israel hat Herr Pintabona ein Halvah-Parfait mit warmem Cashew-Schokoladenkuchen kreiert, das eine beliebte Ergänzung seiner Dessertkarte ist.

Und Geoffrey Zakarian im Restaurant 44 im Royalton Hotel in New York leiht sich großzügig Aromen und Rezepte seiner armenischen Mutter. Während der Mittelmeerraum seine Küche beeinflusst, nennt er sein Essen lieber "französisch-amerikanisch der zweiten Generation".

Aber er mixt seinen eigenen Zaɺtar, um Fischgerichte und gegrillte Peking-Ente zu würzen. Fladenbrot wird auf Bestellung gegrillt, begleitet von Baba Gannouj. Lachs bekommt eine Med-Rim-Behandlung mit Gurken-, Walnuss- und Dattelsalat.

»Egal, wie Sie es nennen«, sagte Mr. Zakarian, »dies sind die heißen Geschmacksrichtungen für den Rest des Jahrhunderts.« Sprechen Sie Med-Rim?

BAGELE Aufgeblähtes Teigbrot, das wie ein großer ovaler Bagel aussieht und mit Sesam bestreut ist. Verkauft in den Straßen von Jerusalem mit kleinen Päckchen Zaɺtar in Zeitungspapier eingewickelt. CHELBA Jemenitische orange-rote scharfe Paprikasauce. DUKKAH Ägyptische Gewürzmischung aus gerösteten und gemahlenen Haselnüssen, Kreuzkümmel, Koriander und Sesam. FATTOUSH Brotsalat mit Tomaten, Gurken, Radieschen, geröstetem Pita und Sumach. HALVAH Körnige orientalische Süßigkeit aus gerösteten Sesamsamen und gekochtem Zucker. HARISSA Feurige Paprikapaste aus Tunesien, die auch von Marokkanern und Algeriern verwendet wird. HILBEH Jemenitischer Dip aus Bockshornkleesamen. HUMMUS Dip oder Aufstrich aus pürierten Kichererbsen, Tahini, Knoblauch und Zitronensaft. HYSSOP Ein biblisches Kraut, ähnlich dem wilden Majoran, das frisch in Salaten verwendet und in Zaɺtar getrocknet wird. LABANEH Dicker Joghurtkäse. MATBUCHA Gekochter marokkanischer Salat aus Tomaten, Paprika und Zwiebeln. "MED-RIM BROTKORB" Lafah (irakisches Pita) lachuch (schwammiges jemenitisches Brot) Drusenbrot (weich und pergamentdünn) malahwach (jemenitisches mehrschichtiges frittiertes Brot) Lahmejune (armenisches Fladenbrot). GRANATAPFELMELASSE Dicker pikanter Sirup oder Konzentrat aus reduziertem Granatapfelsaft, Zucker und Zitrone, verwendet für Salate und in gekochten Speisen. SABRA Eine süße Wüstenkaktusfeige mit dorniger, dünner Haut, die im Sommer erhältlich ist. SHARON FRUIT Süße und aromatische tomatenförmige Frucht, die in Israel aus der Kaki entwickelt wurde. Es ist essbar, auch wenn es hart ist, und seine Saison ist von November bis Januar. NS. PETER'S FISCH Auch Tilapia genannt und auf Arabisch Mousht. Ursprünglich aus dem See Genezareth, heute gezüchtet, ist er mild und süßlich. SUMAC Getrocknete und gemahlene rote Beeren, die Salaten und gekochten Speisen einen starken salzigen Zitrusgeschmack verleihen. TAHINI Seesam-Samen-Paste. Das Gewürz der Wahl in Israel und wird als Dip, Brotaufstrich und Sauce für Falafel, Fisch, Schmollmund und Fleisch verwendet. TÜRKISCHER SALAT Püree aus rotem Pfeffer, Tomate und Gewürzen. ZAɺTAR Mischung aus getrocknetem Ysop, Sumach und Sesam. ZHUG Würziges jemenitisches Gewürz aus winzigen Peperoni, frischem Koriander und Knoblauch. Kann grün oder rot sein. Auch buchstabiert zhoug. Quellen für israelische Lebensmittel

Die folgenden Geschäfte führen eine gute Auswahl an israelischen Produkten, Olivenöl, mediterranen Gewürzen und Gewürzen. GANZHEITLICHER LEBENSMITTELMARKT 2421 Broadway, in der Nähe der 89th Street, (212) 874-4000. LIKITSAKOS 1174 Lexington Avenue, in der Nähe der 80. Straße, (212) 535-4300. NATURA 615 Ninth Avenue, in der Nähe der 43d Street, (212) 397-4700. FESTIVAL OF FOOD 41B Main Street, Port Washington, L.I., (516) 883-6037. INTERNATIONALER GESCHMACK 150 Seventh Avenue, Park Slope, Brooklyn, (718) 768-7217. GREATER GALILEE GOURMET INC. Santa Monica, Kalifornien, versendet per Post, (800) 290-1391. Die folgenden Geschäfte verkaufen israelischen Käse, Camembert aus Schafsmilch, Labaneh (Joghurtkäse) und Feta aus Ziegenmilch. DEAN & DELUCA 560 Broadway, in der Nähe von Prince Street, (212) 431-1691. SARA'S MARKET 1466 Second Avenue, in der Nähe der 76th Street, (212) 737-3900. ZABAR'S 2245 Broadway, in der Nähe der 80th Street, (212) 787-2000. MILLER'S BERÜHMTE KÄSE 2192 Broadway, 78th Street, (212) 496-8855. GALILEE CHEESE CORPORATION Tenafly, N.J., versendet per Post, (201) 569-3175. Rezepte aus der Levante, mit biblischen Zutaten Frontiere's Zackenbarsch mit Zaɺtar und Tomate Gesamtzeit: 45 Minuten 10 große Pflaumentomaten 2 Esslöffel Olivenöl 4 große Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten 1 1/4 Tassen fein gewürfelte Zwiebel 1 1/2 Esslöffel Zaɺtar, eine Gewürzmischung, die in Lebensmittelgeschäften des Nahen Ostens erhältlich ist 1/4 Teelöffel Salz 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer 1 1/2 Esslöffel frischer Zitronensaft 4 6-Unzen Zackenbarschfilets Salz und Pfeffer nach Geschmack 20 Spargelstangen, leicht gedünstet 1 /4 Tasse frischer Zitronensaft.

1. Tomaten in große Stücke schneiden.

2. In einer mittelgroßen beschichteten Pfanne einen Esslöffel Olivenöl erhitzen.

3. Knoblauch und Zwiebel anbraten, bis sie weich sind. Tomaten hinzufügen und 10 bis 15 Minuten kochen, bis sie sehr weich, aber noch stückig sind. Zaɺtar, Salz, Pfeffer und Zitronensaft einrühren. Eine Minute kochen. Warm halten.

4. Fisch mit Salz und Pfeffer bestreuen. Einen Esslöffel Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Den Fisch bei starker Hitze von jeder Seite 3 bis 4 Minuten anbraten.

5. Zum Servieren die Sauce auf den Boden von 4 Tellern löffeln. Fisch darauf legen. Mit dem wie Radspeichen angeordneten Spargel garnieren und mit Zitronensaft beträufeln.

Ungefähre Nährwertanalyse pro Portion: 290 Kalorien, 9 Gramm Fett, 60 Milligramm Cholesterin, 215 Milligramm Natrium, 35 Gramm Protein, 15 Gramm Kohlenhydrate. Frontiere's Harissa Gesamtzeit: 45 Minuten 4 bis 5 mittelgroße getrocknete rote Chilischoten, Stiele entfernt 1/4 Tasse Rotweinessig Saft von 1 Zitrone (3 Esslöffel) 1/2 Teelöffel geriebene Zitronenschale 6 Knoblauchzehen, fein gehackt 1 /4 Tasse vollaromatisches Olivenöl 1 Teelöffel Koriandersamen 1/2 Teelöffel Fenchelsamen 1/4 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer 1/4 Teelöffel Piment 1/8 Teelöffel Muskatnuss 1/2 Teelöffel Salz 1/3 Tasse Tomatenmark.

1. Chilischoten 30 Minuten in Essig einweichen, bis sie weich sind. Chilis und Essig mit Zitronensaft, geriebener Zitronenschale, Knoblauch und Olivenöl in die Küchenmaschine geben. Bis glatt verarbeiten.

2. Koriander- und Fenchelsamen leicht anrösten. In einer Gewürzmühle pulverisieren. Mit Pfeffer, Piment, Muskat, Salz und Tomatenmark in die Küchenmaschine geben. Bis glatt verarbeiten. Wenn es zu dick ist, mit Olivenöl anpassen.

Ungefähre Nährwertanalyse pro Esslöffel: 40 Kalorien, 3 Gramm Fett, 0 Milligramm Cholesterin, 70 Milligramm Natrium, 0 Gramm Protein, 3 Gramm Kohlenhydrate. Todd English's Thunfisch Tabbouleh Gesamtzeit: 1 Stunde 1 Tasse Bulgur 8 Unzen Thunfisch in Sushi-Qualität, gemahlen oder mit einem scharfen Messer gehackt 1 kleiner Bund Koriander, gehackt 1/4 Tasse gehackte glatte Petersilie Saft und Schale einer Zitrone 1 Esslöffel gehackte frische Minze 1 Teelöffel gehackter frischer Ingwer 1 Tasse geschälter frischer Meerrettich, durch einen Entsafter gegeben, um 1/3 Tasse Meerrettichsaft herzustellen 1/2 Tasse vollaromatisches Olivenöl Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack 2 Teelöffel Kreuzkümmel, geröstet 1 große kernlose Gurke, geschält und in Streifen geschnitten.

1. In einer Kasserolle Bulgur in 4 Tassen Wasser kochen, bis der Weizen weich ist, aber noch etwas Biss hat.

2. Abtropfen lassen, dann zum Abkühlen auf einer ebenen Fläche verteilen.

3. In einer großen Schüssel abgekühlten Bulgur, Thunfisch, Koriander und Petersilie mischen.

4. In eine andere Schüssel Zitronensaft und -schale, Minze, Ingwer, Meerrettichsaft und Olivenöl geben. Schneebesen, bis alles gut vermischt ist.

5. Dressing über die Bulgur-Thunfisch-Mischung gießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und umrühren. Mit gerösteten Kreuzkümmelsamen belegen und mit Gurken umgeben.

Ungefähre Nährwertanalyse pro Portion: 310 Kalorien, 20 Gramm Fett, 15 Milligramm Cholesterin, 25 Milligramm Natrium (vor dem Salzen), 13 Gramm Protein, 25 Gramm Kohlenhydrate. Tahini-Sauce (Adaptiert aus "Popular Food From Israel" von Ruth Sirkis, R. Sirkis Publishers Ltd., 1993) Gesamtzeit: 20 Minuten 1 1/2 Tassen Tahini 1/2 Tasse frischer Zitronensaft 2 Knoblauchzehen, durch die Knoblauchpresse gepresst 1 1 /2 Teelöffel Salz 1/2 Teelöffel Paprika 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 1/4 Tasse gehackte glatte Petersilie.

1. Wenn sich die Tahini-Paste getrennt hat, rühren Sie um.

2. Tahini in eine große Schüssel geben. Fügen Sie eine Tasse Wasser in langsamem Strom hinzu und rühren Sie ständig mit einem Holzlöffel. Zitronensaft und Knoblauch dazugeben und rühren, bis die Sauce glatt ist.

3. Fügen Sie Salz, Paprika und Pfeffer hinzu. Aufsehen. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Ungefähre Nährwertanalyse pro Portion: 345 Kalorien, 30 Gramm Fett, 0 Milligramm Cholesterin, 555 Milligramm Natrium, 10 Gramm Protein, 15 Gramm Kohlenhydrate. Med-Rim Bulgur Salad (Adaptiert aus "Middle Eastern Food" von George Lassalle, Kyle Cathie Ltd., 1991) Gesamtzeit: 45 Minuten plus 2 Stunden Kühlen 1 1/2 Tassen grober Bulgur 3 Esslöffel Olivenöl 1 Tasse fein gewürfelte Zwiebel 2/ 3 Tasse fein gehackte Petersilie 1/3 Tasse fein gehackter Koriander 6 Esslöffel leicht geröstete Pinienkerne 3 Esslöffel frischer Zitronensaft 1 1/2 Esslöffel Granatapfelmelasse 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel 1 1/2 Teelöffel mediterraner Oregano 1 1/2 Teelöffel gemahlene Koriandersamen 1 /4 Teelöffel Piment gemahlen Salz nach Geschmack 2 Teelöffel Sumach, falls gewünscht.

1. Bulgur 30 Minuten in 4 Tassen kochendem Wasser einweichen. Auspressen. Reservieren.

2. Öl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen. Zwiebel bei schwacher Hitze anbraten, bis sie weich, aber nicht braun ist, etwa 8 Minuten. Reserve mit Öl.

3. Geben Sie den eingeweichten Bulgur in eine große Schüssel und fügen Sie die gekochte Zwiebel mit Öl hinzu. Mit Gabel mischen. Fügen Sie die restlichen Zutaten außer Sumach hinzu und mischen Sie. Mehrere Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit Sumach bestreuen.

Ungefähre Nährwertanalyse pro Portion: 265 Kalorien, 12 Gramm Fett, 0 Milligramm Cholesterin, 15 Milligramm Natrium (vor dem Salzen), 7 Gramm Protein, 35 Gramm Kohlenhydrate. Halvah Souffle (Adaptiert aus "Taste of Israel: A Mediterranean Feast" von Avi Ganor und Ron Maiberg, Galahad, 1993) Gesamtzeit: 55 Minuten Weiche Butter und Zucker für die Zubereitung eines Souffle-Gerichts 6 Lady Fingers 7 Unzen Halvah 2 Esslöffel Maisstärke 2 Esslöffel Zucker Prise Salz 5 Eigelb 2 Esslöffel Brandy 1 Tasse Milch 2 Esslöffel Allzweckmehl 5 Eiweiß.

1. Backofen auf 400 Grad vorheizen. Die Innenseite einer 5-Tassen-Souffleform einfetten und mit Zucker bestreuen. Linie unten mit den Fingern.

2. Halwa zerbröckeln und mit etwas Wasser zu einer glatten Paste verrühren. Maisstärke, einen Esslöffel Zucker, Prise Salz, Eigelb, Brandy dazugeben und mischen.

3. Milch fast zum Kochen bringen, dann in die Halvah-Mischung gießen und ununterbrochen mit der Gabel schlagen. Das Mehl einsieben, vorsichtig mischen und abkühlen lassen.

4. Eiweiß mit einem Esslöffel Zucker steif schlagen. Ein Drittel in die Halvah-Mischung einrühren, dann den Rest unterheben. In eine Auflaufform gießen und ein rundes, mit Butter bestrichenes Stück Alufolie darauf legen. 25 Minuten backen (Tür erst öffnen, wenn fertig). Sofort servieren.

Ungefähre Nährwertanalyse pro Portion: 360 Kalorien, 20 Gramm Fett, 225 Milligramm Cholesterin, 160 Milligramm Natrium, 11 Gramm Protein, 30 Gramm Kohlenhydrate.


Wir und unsere Partner verwenden Technologien zur Verarbeitung personenbezogener Daten, darunter IP-Adressen, pseudonyme Kennungen in Verbindung mit Cookies und in einigen Fällen mobile Anzeigen-IDs. Diese Informationen werden verarbeitet, um Inhalte basierend auf Ihren Interessen zu personalisieren, Marketingkampagnen durchzuführen und zu optimieren, die Leistung von Anzeigen und Inhalten zu messen und Erkenntnisse über die Zielgruppen abzuleiten, die mit Anzeigen und Inhalten interagieren. Diese Daten sind ein wesentlicher Bestandteil dafür, wie wir unsere Website betreiben, Einnahmen zur Unterstützung unserer Mitarbeiter erzielen und relevante Inhalte für unser Publikum generieren. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr über unsere Datenerhebungs- und Nutzungspraktiken.

Wenn Sie verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden, klicken Sie bitte auf die unten stehende Schaltfläche zum Abmelden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten nach der Bearbeitung Ihres Opt-Out-Antrags möglicherweise noch erfassen, um unsere Website zu betreiben.


Verloren

Da mein Lagerbestand knapp wurde, machte ich die Charge 2011. Die byzantinischen Murri kamen diesmal etwas heller heraus, da ich den Toast nicht so stark bräunte wie zuvor. Meine Bemühungen um die verrottende Gerste in diesem Sommer (2011) schlugen fehl und verwandelten sich in ein klebriges rosa verrottetes Durcheinander (es sollte nach Waldboden riechen, nicht wie der Gestank, der aus einem NYC-Müllwagen sickert). Die 2. Charge wurde schwarz und hatte ein bisschen Bitterkeit&8230 völlig anders als die Version von 2010&8230 die Jury ist sich noch nicht einig.

18 Kommentare:

Geschichte, Alchemie, Gastronomie - ich denke, Sie haben alles damit abgedeckt! Ich bin mir nicht sicher, ob ich in der Lage bin, meine eigenen Murri zu kreieren (ich arbeite immer noch an Brotvorspeisen), aber es sieht nach einem faszinierenden Prozess aus.

Hallo Deana:
Byzantinische Kunst hat eine so magisch-exotische Anziehungskraft, genau wie die Murri-Sauce. Wir lieben die Idee, dass Murri alleine ziemlich seltsam ist, aber in Kombination mit anderen Aromen passiert etwas Wunderbares. Genau wie die Kunst, die für uns allein etwas zu goldig und glitzernd sein kann, sich aber in einem Gebäude von enormer Opulenz und Größe plötzlich in etwas viel Raffinierteres und Schöneres verwandelt.

Dies ist ein sehr bezaubernder Beitrag, den wir sehr gerne gelesen haben.

Dein Post ist wie ein wunderbarer Vortrag und hat mich nach Istanbul entführt. Die Murrisauce hört sich lecker an. Ich werde mir das Rezept notieren.

Vielen Dank für einen erhellenden Beitrag.

Dies ist ein wirklich interessanter Beitrag und ich liebe die Bilder, die dazu gehören. Ich glaube nicht, dass ich die Murri-Sauce machen werde, aber es fasziniert mich. Diane

Schöner, visueller Beitrag, Deana! Wir haben in unserem Kunstmuseum eine schöne Madonna mit Kind aus dem 14. Jahrhundert, die der von Ihnen gezeigten sehr ähnlich sieht: http://collection.mam.org/details.php?id=6953

Ich würde gerne eines Tages versuchen, meine eigene Wurst zuzubereiten - Sauce muss fantastisch sein.

Garum fasziniert mich schon seit einiger Zeit, aber Murri ist neu für mich. würde mich gerne daran versuchen, es zu machen! Was für eine einzigartige Mischung von Aromen, ich wette, es schmeckt anders als alles andere. Lieben Sie diese schöne alte römische Flasche!

Weißt du, Deana, es ist seltsam, was dir in Erinnerung geblieben ist, entweder aus deiner eigenen Schulzeit oder aus der Zeit, als du deinen Kindern geholfen hast. Justinian ist da und lauert. Und ich wusste, wie man das römische Recht neu schreibt. (Wusste jedoch nicht, dass sie der Pest seinen Namen gaben.)
Ist das eine Zeichnung von Konstantinopel aus dem Buch Byzanz? Was für tolle Farben. Wenn das ein Beispiel für die anderen Bilder ist, würde ich dieses Buch LIEBE sehen.
Sie sind kein Nerd, Sie sind ein Food-Historiker. :)
Murri ist neu für mich und was für interessante Zutaten: Nüsse, Samen und etwas Obst. Ich habe noch nie von nigela gehört und es nachgeschlagen und es wurde in Wikipedia nigella geschrieben. und schmeckt nach Fenchel. Ist das richtig? Warum wird Murri salzig?
Genialer Beitrag. Ich würde mich wahrscheinlich selbst vergiften, wenn ich das machen würde.

Ich wollte unbedingt in die Hagia Sophia gehen, seit ich ein Junge war. Ich bin davon überzeugt, dass ich, wenn ich dein Murri und Merguez mache, per Teller dorthin gehen kann. Liebe Merguez, aber ich habe murri 9 noch nicht probiert oder vor deinem Post sogar davon gehört). Klingt göttlich.

Nochmal, was für eine großartige LESEN heute Morgen. I feel as if I am visiting one of my favorite museums as I read this I have these images in my mind of ancient relics, cooking and serving utensils, and also remembering thinking, "What did these people eat?" How brilliant and diligent of you to search for the right ingredients to reproduce something from SOMEONE'S past. WHAT ARE YOU GOING TO SERVE UP FOR THEH HOLIDAYS DEAREST. I want to thank you for your comments, for a year of delicious surprises, and for your kind words that always make me smile. YOU HAVE A ST. BERNARD? YIPEEEEEEEEEEEEE! All we need now is snow to go out and frolic in!! PEACE and bon apétit!! Anita

But where Mam, Do you source your nosebag of hair? And should it have been previously used, for extra flavor?

In many ways these are so much like soy. It's strange that one should disappear while the other is now ubiquitous.

You're not a nerd- you're a genius. Who else would find the fabulous history behind murri?? Great post!

Very interesting post. I am amazed at how sophisticated and highly evolved the Abbasid empire was and would love -need to- order the book translated by Mr, Perry. Murri sounds a bit too complex for me, but i would order a bottle if you decided to commercialized it! Love merguez!

My little guy recently studied the Hagia Sophia in art history, and of course we covered the Byzantine empire in world history about a month back. Your pictures and stories are always a wonder!

This post is absolutely wonderful. I had never heard of murri before and I now so little about Byzantine culture-until now! :)

It is amazing how much we can keep in our refrigerators! But I have never had this! I must try it. Also, I have never considered making my own sausages. I cannot get merguez in my little city and what a great idea to make it. I collect religious icons and other religious art pieces. Love the Byzantine stuff and have visited the Blue Mosque in Istanbul. Great post.

Byzantine murri sounds fascinating, with all the ingredients that go in it. And the sausages look seriously amazing!

Deana, I'm taken by your curiosity and courage to give the ancient recipe of murri such an effort. I would have stopped at mold as my courage has been sanitized by the FDA and other warnings, and yet, I WANT to try murri.

The sausages look amazing. Also, I agree with the quote “the lazy cook prepares everything by boiling.” I should know because this is what I do on my lazy days.

This post is absolutely wonderful. I had never heard of murri before and I now so little about Byzantine culture-until now! :)


Lostpastremembered

The myth has always been that the city was taken unawares by the cataclysm. New evidence suggests this is not the case at least in Herculaneum – there were warnings. Pliny the Younger (61-113 AD) who witnessed the disaster from across the Bay of Naples, reported that earthquakes had shaken the area with considerable force before the volcano erupted, causing many to flee. Many in Pompeii didn’t heed the warning earthquakes and doubled down on sacrifices to angry gods. The gods did not listen – they never do.

Contemporary accounts of the event described a pillar of ash that flew straight up into the sky, rising to 20 miles high. When it hit the tropopause, Pliny the Younger told the historian Tacitus that the pillar’s top then spread out creating a stone pine tree shape at which point it lost cohesion and it began to rain debris and dust.

Some people escaped leaving their valuables behind, probably imagining they could return after the storm had passed. Tragically, others stayed too long with their valuables or thought they could pinch a few juicy items on their way out of town – big mistake.

A hoard of silver, later known as the Morefine Treasure, was found in Herculaneum in a basket stashed in a public bath, perhaps stolen from vacant mansions by a foolish lingerer. The rich hoard did him no good, his roasted bones were found beside his treasure.

Some trusting inhabitants remained in Herculaneum only to be incinerated in the middle of baking bread or plastering a wall but many did get away with their treasures. There weren’t as many bodies as there were in Pompeii. Aside from the warning earthquake, the other reason for this is what fell on the two cities and when.

Pompeii was destroyed by rocks and superheated blasts –– Herculaneum got a warning shot in the form of a dusting of harmless ash before the destructive pyroclastic surges.

Herculaneum, although closer to the volcano, was fortunate in that way –– the super-heated pyroclastic flow actually gently covered the city so that the wood is preserved –– charred of course but still recognizable as tables, doors and screens –– all buried under 60 feet of hardened ash (also why most of the city has yet to be uncovered).

Even delicate screens have survived in the airless world for nearly 2000 years. Unfortunately opening it up has started the disintegration clock ticking again.

Let's not forget color. Rome loved color, especially those heavenly reds. Sometimes spare and elegant, other times lush and richly figured. Art was everywhere even in middle-class houses.

Water was important in Herculaneum, it was a feature of upper-class dining rooms, often flowing into pools or into dancing fountains that would have been an elegant touch at a Roman dinner party –– baths were often located in rooms adjoining the dining room so you could warm up or cool off after a large meal perhaps?

Dining was done pretty much lying down. Romans did not sit at a table to eat, some people sort of half-sit on one arm, or are prone leaning on one arm or lie on their stomachs, propped up on both arms on giant pillows. I would imagine it would get terribly uncomfortable in a short time.

Herculanum had many bakeries (there were 30 bakeries in Pompeii). Dozens of carbonized loaves still exist (80 loaves still in a single baker’s oven). The bread was cut into 8 slices (the ring around the loaf may have been a string baked with the bread to make it easier to carry the loaf). The bread was made from mostly Enmer wheat but could have been spelt or millet or a combination (all of these grains have been found at the bakeries). Wheat bread seems to have been the likely choice for bread as the area was famous for its wheat.

There were classes of bread. The rich ate ’white’ bread without much bran that was ground twice and well sifted, the poorer classes ate pane puero und pane cibarium that was full of bran but hard on the teeth. Inhabitants had bad teeth not just from crunching the bran but also from bits of the millstone that had broken off into the flour. It was not sifted as well as the rich folks bread flour would have been. The same was true in England up through the 19th century. Only now is whole wheat really better for you and not dangerous to eat!

Bakeries didn't just bake the bread, they also ground the grain in some of the bakeries.

A wooden beam would go through the holes in the mill and animals or slaves would walk it around to grind the grain that was poured in the top

Clues to the composition of the local diet have been discovered though seeds and bones that remained inside or beside human remains but the discovery and subsequent investigation of the cities' sewage tunnels have led to a flood of new findings thanks to groundbreaking new techniques and old fashioned painstaking sifting and cataloguing. The diet of Herculaneum was varied and sophisticated with foods from all over the Empire passing through the citizen's digestive tracts.

110 items have been discovered so far by sifting through the sewer's treasures at Herculanum. Egg shells, chicken and mutton bones, fish scales and bones from 46 different species of fish (like sea bream, anchovies, sardines, eels, sea bass, shark, sea urchin, scallops and ray), grapes, apples, pears, peaches, figs, cherries, pomegranates, walnuts, almonds and olives but no citrus. They also found coriander and fennel seeds even in poorer homes as well as black peppercorns that would have been for rich people. Since only 70 of more than 700 bags of sewer treasure have been sifted through, doubtless much more will be learned as more of the bags are opened.

Using a new technique of collagen testing on bones of the citizens, it has been discovered that the people, rich and poor, were nearly complete vegetarians or vegetarian/fish eaters – it seems very little meat was eaten (at least by the people who got stuck in Herculaneum – perhaps the meat eaters escaped?

So, what might a sophisticated Roman in a resort town filled with a lavish array of produce, fish and avian delights want to share at their dinners? I went to Apicius (I’ve written about it HERE) to get a dish that would invoke the spirit of Herculaneum even though the recipes were written long after its destruction (it is believed Apicius was written over generations beginning around the 4th century AD). Something about partridge and berries sounded awfully good (especially when the partridge is D'Artagnan's Wild Scottish Red Partridge). I wish I could get myrtle berries but read that they taste of juniper and rosemary with a bit of pine so I thought I would add a bit of that to the mix. The sauce is just beautiful -- seriously beautiful. The gentle hint of Aftelier's pine essence gives a lyrical quality to the berries that I found magical.

WAYS TO PREPARE PARTRIDGE, HEATH-COCK OR WOODCOCK, AND BOILED TURTLE-DOVE IN PERDICE ET ATTAGENA ET IN TURTURE ELIXIS
[218] (in perdice is Latin for partridge)

PEPPER, LOVAGE, CELERY SEED, MINT, MYRTLE BERRIES, ALSO RAISINS, HONEY [1] WINE, VINEGAR, BROTH, AND OIL. USE IT COLD [2] THE PARTRIDGE IS SCALDED WITH ITS FEATHERS, AND WHILE WET THE FEATHERS ARE TAKEN OFF [the hair singed] IT IS THEN COOKED IN ITS OWN JUICE [braised] AND WHEN DONE WILL NOT BE HARD IF CARE IS TAKEN [to baste it]. SHOULD IT REMAIN HARD [if it is old] YOU MUST CONTINUE TO COOK IT UNTIL IT IS TENDER


Wheat Berry Bowl with Merguez and Pomegranate - Recipes

Can i make my own self raising flour? If i can, how many tsp/tbsp of baking powder/soda should i add?

I cannot wait to give this a try! my peach cobbler recipe is woefully out of date, it uses Bisquick (scandalous!)

I am wondering, have you ever considered listing your recipes in alphabetical orcer, just as a list or linklist somewhere? (if you have done this I just havent found it, apologies) That way one would not have to scroll through the entire posts in each category when looking for something

Since it is my birthday coming up in the next few days, I am very tempted to try this.

Though, just one question, I wasn't sure about with the video, when you melted the butter and then added the milk/flour mix to it, did you stir that together? For some reason it still looked rather separate.

Please keep up the good work.

Our store probably doesn't have self-rising flour. Can you recommend a substitute and what quantity to use for this recipe.

hi chef John. can you help me devise a version of this that's diabetic friendly, with things like agave or pomegranate molasses and/or honey or grape juice instead of the sugars, and maybe some kind of smelt or other whole flour instead of the white refined flour? or is there a way to just take advantage of the natural sweetness in the peaches? I don't want to use artificial sweeteners, and i guess a little brown sugar is okay (like maybe a table spoon or two) but not cups of it.

Looks delicious. It will be great with vanilla ice-cream on the side.

Hey. I'm a Choux maker! At least since your Gougere recipe.

Hey big guy. do you have a link for the manufacturer of the cast aluminum dutch oven?

going to try the peach cobbler today!

Chef John.
It looks amazing!
I really want to try that out, but can I simply use baking powder? for me here in germany self-rising flour is something hard to get in the moment.

I can't wait to try this! But what do I need to do if I only have regular flour? x

OMG! I must have some! . I guess that means I must make some :-)

If you don't have SR flour, I added the AP flour ingredients to the recipe.

For those of you asking which pot I used, here you go. http://www.amazon.com/IMUSA-Evolution-6-9-qt-Nonstick-Aluminum/dp/B004S2JR9Q/ref=sr_1_11?ie=UTF8&qid=1312991056&sr=8-11

I too would like an alphabetical list of your recipes! Cant be too hard now can it?
Congrats on the deal with All Recipes by the way! You deserve it for all the help you've given to the thousands and thousands of kitchen noobs :)

If i want to make my own chinese 5-spice what kind of spices should i use?

Rhulman has a nice blog post on the term shoemaker that you might enjoy:

Chinese 5-spice: http://en.wikipedia.org/wiki/Five-spice_powder

Yes, I commented on that post!

Hi Chef John nice to see you with some traditional recipes again <3 (not a big fan of fusion cuisines sorry!).

Kind of a stupid question: Is it better to use whole milk for desserts or the low fat milk (that I always drink and eat cereals with) does just fine? Does the fat content of the milk make an impact on the peach cobbler's taste at all?

PS: I'm Chinese and I can't believe 5 spiced powder is used on such a Southern dessert lol. When I was in Hong Kong my mother used to marinate chicken wings with it before frying :D

low fat milk is fine for desserts, that's what i use. :-)

One more question. since I don't want to waste fresh peaches on my first attempt.

For ommiting the made from scratch syrup does that mean we include the syrup from the can? Or we just use the canned peaches without the syrup since the peaches are already sweetened

Looks yummy Chef. I would debate your selection of free stone peaches a little. I know varieties have changed but when I was younger the free stone peaches were a convenience for the canneries. The REALLY good eating peaches were the cling stone varieties. But as I said that may have changed with newer varieties.

That may have been true, but these freestone were amazing! :-)

I asked the kid at the market if the peaches were free stone or cling, I got a look that said it all. stoned.

Yeah, drool. Need this in my belly ASAP.

Try using buttermilk instead of milk for the peach cobbler recipe. It's delicious.

Realize this peach cobbler territory but I had a quick question about one of your old recipes back in 2007 and was not sure where to go to ask you about Uncles Bills chicken. The ingredients looked so so great I know you said this was dark meat territory but is there some reason why I could not use boneless chicken breasts.

Any chicken works for that recipe! Genießen Sie!

It turns out that even this shoemaker can't do it.

I failed this recipe. The dough didn't rise to the top. Only some around the edges. And the dough that stayed in the middle was all mushy. Maybe it was that I didn't use self rising flour. or that my pan/pot was too full. I have no Idea. but it was disappointing. :( I was looking forward to some delicious cobbler. I won't give up though I can always try again.

Yes, it's the flour. That what I heard during my research as I said in the post. there is just something about the SR flour that works so much better.

I made the cobbler tonight. got rave reviews, people were drooling when it came out of the oven. I liked how the crust carmelized on the bottom so nicely.Everyone wanted some of that! I made homemade vanilla ice cream and served that on top. This is a keeper, and will try it with other fruit.

CJ: Thought I would surprise the wife on Sunday morning and cobbler came out great just like the picture, but:

wife: the house smells great.
me: yes dear.
wife: that looks wonderful.
me: yes dear.
wife: boy this is sweet.
me: yes dear.
CJ:How would you un-sweet the recipe a little?

use less sugar in the peaches -)

Sorry Mau Mau, looks like I'm ditching your Peach Cobbler recipe. :)

Also, the "something" about the self rising flour is the baking powder! It's supposed to rise, if it doesn't get air, it's no good!

Also #2, my food wish: How about something with blueberries? I have a few pounds that I've picked over the last few weeks, and I'm itching to make something with them. I've already made a buckle, but I think I need something with that chef John touch. :P

First of all, we know about the baking powder (see post and ingr.)

Secondly, we did a blueberry recipe last week.

Come on! Try and pay closer attention! )

I am definately going to try this. Looks great.

What do you think about using unsalted butter? I have it on hand and use Smart Balance for everything else.

I only use unsalted butter.

Chef, what is the consistency of the batter supposed to look like after baking? I baked mine with SR flour and canned peaches in a cast iron skillet for 1 hour and it still looked gummy under the crust. Should I increase temp? Decrease liquids? Bake on lower rack? Thanks for your help.

chef. i do not have this type of dish and my friend is coming tomorrow, do u think i could use a square tin? i have a pan shaped in this way though with a metal handle, do u think it could do the trick?

Tried this out first with normal flour and baking powder and it didn't turn out very well. Yes, you said it wouldn't but self-rising flour is hard to find in Germany and this recipe sounded to delicous not to try.

Today I found self-rising flour at an asian grocery of all places and tried again. Worked perfectly and the result turned out oh so delicous. I just ended up with a lot of syrup at the bottom of the baking dish. I think next time I'll try halving the amount of syrup. And maybe a little less sugar, too. It is very sweet.

Just to let all you people who are wondering, self rising flour(if your store doesn`t have any) is the following:

1 Cup Flour
1 1/2 tsp or Baking Powder
1 TL Salz

obviously double or whatnot as needed for the recipe

Ok, so I tried this today using the regular flour. Besides the baking powder I added 1 tsp of baking soda and it turned out re-e-e-e-ly good :)

Hi CJ,
Does it matter what type of dish I use? Will any oven safe dish do, like glass casserole dish or a cake tin?
Vielen Dank!

anything that's deep and wide enough will work!

I just made this. It is Delish!! THANKS Chef John!

Can frozen peaches be used for this recipe? If so, do I thaw them first or just bake it longer?

Just found this recipe and made it with some whole peaches I had frozen a couple of months ago -- they were really soft and a little mushy, so I was concerned, but it was pretty good.
Also, I think I need to use a wider pan . couldn't really tell how wide Chef's pan was, but my cake was a little too thick.
Vielen Dank

Can you sub apples for Peaches with the same ratios / bake time?

I used this recipe and substituted the peaches with apples. I used all purpose flour with baking soda and it worked beautifully! If I do say so myself. But I will try self rising flour some day. Thank you for the recipe, Chef John.

I keep a bag of self-rising flour on hand for two reasons only: Navajo frybread and peach cobbler. DEFINITELY go self-rising for the cobbler. So easy, so good!

Thoughts on the flour science: 1) Maybe the AP flour needs to be well sifted and mixed with the baking powder before the liquid is added. Otherwise, the baking powder will start to react when it hits the liquid and the batter won't be ready to catch the bubbles. 2) If the wet batter sits too long or is mixed too much, the bubbles will escape before baking. (so it's not the gluten we are trying to avoid) 3) Another factor that might affect rising is the type of rising chemicals. Maybe the SR uses double acting baking powder (releases bubbles when mixed with water, then releases more when heated) and people using AP may have single or double acting powder.

Not trying to be a know-it-all :) I just don't have SR and I'm trying to figure out what to do. All in all, I think maybe a little extra baking soda or baking powder might help with the rising.

BEEINDRUCKEND. Made the peach cobbler today for Sunday Dinner dessert. All I can say is wow. I love crust over. I did a couple things different (I think I am a good cook. lol). I didn't use the Chinese spice I used cinnamon and nutmeg. I used can peaches in heavy syrup I boiled them with a half cup of sugar with the cinnamon and nutmeg in the boil. I used a stick of butter sofftened in the batter and melted one-fourth of a stick in the baking pan. I preheated the oven on 375 degrees and cooked for 55 minutes. I can say again and again delicious. Great base recipe.

I can not wait to try this. I researched for a long while. Even though I am from the south, homemade peach cobbler was not a staple for me. I like that you use chinese 5 spice, as we bought some a while ago and can't find any uses for it. Can't wait.

I added a pinch of cinnamon and nutmeg and had to add my own baking powder because the commissary doesn't carry self-rising flour and it came out great. I did have to sift the flour and baking powder and I cooked it for 45 mins in the middle of the oven then 10 at the top of the oven to get the crust a little more golden. mmm mmm mmmmm. thanks for the recipe!!

I tried the recipe today. I didn't have self-rising flour, the mix of AP flour, baking powder worked just fine. It came out amazing. Thanks chef John! Do you think this would work with a different fruit?

Jawohl! almost any berry or stone fruit

I've been wanting to make this for the longest time and since I got a hold of some beautiful fresh peaches, I made it! I ran out of self-rising flour so I decided to use the mix of AP flour and baking powder and it came out wonderful

Chef! Do you know where I can find chinese five spices in stores? Albertons,stater brothers, etc?

I've never been in a large grocery store that didn't carry it in the spice sect.

Does it matter if we use a dutch oven or not

I could write a poem about this cobbler.
And yes a dutch oven works just fine, depending on the size though. I use my bare 10 inch lodge deep cast iron skillet.
I'm tempted to try it with buttermilk.
Do you use all the syrup, after boiling, or is it to taste?

I believe I used all the syrup. Vielen Dank!

:O its like in 'Holes' the movie how they found out peaches was the remedy that made the shoes smell good! This must be connected!

Why can't you use margarine?

Can i use frozen peaches in this recipe?

Thank you so much for your time..
Sara :-)

Hai Chef John, thank you for sharing this. I halved the sugar because 2 cups of sugar for this is too much for me. My friends and I have never taste peach cobbler before, but surprisingly we love it. :)

I have never bought a butter stick, can you tell me where I can get it and which brand to is the best? I live in California. I went on to google it but have only got like cocoa butter and butter flavored stick. Please help, I really want to try this recipe. love it!

It's just butter! A "stick" is what the four wrapped pieces in the pound of butter are called. Just buy a pound of unsalted butter.

I live in Denver, a mile high! Has anyone tried this recipe at high altitude? Does that impact the use of self rising flour - do you make any changes to adjust?

I used self-rising flour but the middle of the cobbler was still covered in syrup and some of the peaches stayed at the top and did not sink. What did I do wrong? (Btw, I used canned peaches)

I used the self-rising flour but the middle of my cobbler was not fully covered with crust. The edges had crust though. Some of the syrup and peaches laid on top and never settled to the bottom. What did I do wrong? (Btw I used canned peaches)

Chef John, a peach cobbler newbie here.. So apologize in advanced if my question is too dumb.. When you said "pour sugar-SR flour mixture into melted butter", do we stir them together or let them separate?

Thank you for the recipe! Very excited to try this

Sorry, but I don't understand the question.

at 3:08 (before you pour the peaches), it seems like the melted butter is on top of the batter, doesn't get mixed with the batter. Do we mix them together?

Do not mix! That how it's supposed to be!

Do not mix! That how it's supposed to be!

There IS a difference in the wheat itself between AP flour and self-rising. According to King Arthur Flour's website, " Self-rising flour is milled from softer, lower-protein wheat, making it perfect for tender baked goods."

I bought self-rising flour for this recipe. Some of the flour didn't rise to the top - I had a crust - but I also had doughy bits throughout. I think my problem was the type of baking dish. I will try a different one next time.

Oh, and within a week I wanted to make something else that needed self-rising flour (scones) so it was a worthwhile purchase.

Thanks for a great recipe Chef John :)

Hi Chef John
I have always admired your dry humor, but what are you doing posting at 3:01 A.M. are you an insomniac like me? Oh, by the way, I'm going to try your peach cobbler recipe as soon as I get some SR flour today at the store, although I think I'll use cinnamon instead of the Chinese spice.

Hey Chef, if I used canned peaches, should I open the can first?

I made this for Thanksgiving dinner with family and friends where it was very well received. I used cinnamon and a little nutmeg instead of five spice powder. When I got home, all I could think about was how nice it would be if I had some left to warm up in the microwave and eat with a scoop of ice cream.

Unfortunately, I didn't get to bring any home with me, so rather than deny myself of this delightful pleasure, I was up in the middle of the night making another one! This time around, I used a 29 ounce can of sliced peaches in heavy syrup, and halved the ingredients for the batter. I baked it in a 10" foil pie pan at 375 degrees for about 35 minutes. Waiting for it to cool was impossible so rather than prolong the agony, I decided cooling it in a bowl with vanilla ice cream would be okay. I was right.

Thank You Chef John. Watching your videos and reading your recipes has heightened my culinary experience. I will keep listening to your amazing recipes and create or recreate what knowledge you give me. Thanks again my friend.

The first mention of this dish as a "cobbler" occurred in the mid to late 1800's when the term "cobbler" was also used to describe someone who put things together shabbily.

Of course, good self rising flour is the way to go, but I have used self rising flour that absolutely fell flat on it's face. Perhaps it was stored improperly prior to delivery to the store. If making your own, sift it twice and you will be happy with the results.

I was cooking some fresh cherries to use with this recipe and most sites advised to add water with some corn starch to make sure it thickens. Of course, it then had the "corn starch" taste to it. I was about to give up on the whole thing when I thought of adding some orange zest to see what would happen (hey, it couldn't hurt). The result: absolute heaven! No corn starchy taste, and shiny dark cherries with clear thick juices! Way too good for a cobbler. Changing my plans to a Black Forest Gateau!

Thank you so much for your videos, blog and advice. I am new to this site, and am spreading the word to all!

The reason why self rising flour is better than making your own is in the flour itself. In the South the gold standard (not medal) self rising flour is White Lily brand. It is made with soft white wheat. It is the best flour for any short crust or batter. Most all all purpose flour is made from hard red wheat. Great for building gluten but not for pastry. If you use soft white wheat flour and baking powder and salt you will have an excellent substitute for self rising flour.

I am not unable to cook, but your recipes give me endless trouble. Here is how I get to make them.
Step 1: Watch the recipe. Be amazed.
Step 2: Go to Foodwishes.com
Step 3: Use google to translate cups of peaches to grams of peaches
Step 4: Google cups of sugar to grams of sugar
Step 5: Google cups of flour to grams of flour
Step 6: Google cup of liquids to mls
Step 7: Translate fahrenheit to celsius
Step 8: Don't translate 50 minutes, that is pretty straightforward, dummie
Step 9: Make the recipe
Step 10: Enjoy!

Just kidding. There might be many steps in deciphering the meaning of your measurements, but they are worth all the trouble. Greetings from Europe!

Translation in normal measurements:
1kg peaches,
120g butter,
200g sugar,
200g flour,
11,5g baking powder,
4g salt,
350 ml milk.
You are welcome, rest of the world. Sorry, I use canned, no syrup.

Couldn't you just purchase US measuring cups and spoons? I see them online for under $5.00

Steve, it would be more than silly to waste space on cups and spoons an whatnot when all you need is a scale.
So, I have tried this with all purpose flower and baking powder and it worked great. Both for canned peaches and fresh apples. Now I am going to try some sour cherries, apples were still too sweet, even with less sugar. I need some tang with the bang! :)

Can i make this but thr savory version, what can i substitute the sugar in the batter with?!
Thanks for this awosme recipe chef john!

Do i put all the liquid/syrup in the dish?

Chef Jon as usual you made me a hero. The five spice was brilliant, it turned out delightful, beautiful and delicious. Thank you so much for once again inspiring me. So many of your recipes are our family favorites.

I made this yesterday, but the batter did not rise to the top. It tasted good. What do you think I did wrong?


Ich würde gerne wissen, wie es ausgegangen ist! Bitte lassen Sie es mich wissen, indem Sie unten eine Bewertung hinterlassen. Oder mach ein Foto und teile es auf Instagram. Vergiss nicht, mich zu markieren @onceuponachef.

Made with fragrant spices, roasted nuts, herbs and aromatics, this lamb kofta will take your taste buds on an adventure.

Zutaten

  • 1/4 cup each pine nuts, almonds, and walnuts (total 3/4 cup )
  • 1 small yellow onion, roughly chopped
  • 3 cloves garlic, roughly chopped
  • 1 small red bell pepper, roughly chopped
  • 1 small jalapeño pepper, seeds and ribs removed, roughly chopped (see note)
  • 1/2 cup cilantro leaves, gently packed (okay to substitute parsley)
  • 2 pounds ground lamb
  • 3/4 teaspoon ground cumin
  • Heaping 1/4 teaspoon ground cinnamon
  • Heaping 1/4 teaspoon ground cardamom
  • Heaping 1/4 teaspoon ground cloves
  • 1-1/2 teaspoons salt
  • 1/4 teaspoon white pepper
  • Tzatziki and hummus, for serving

Anweisungen

  1. Place the nuts in the bowl of a food processor fitted with the steel blade. Pulse until finely chopped but not pasty. Transfer the nuts to a small dry skillet over medium heat cook, stirring frequently, until the nuts are lightly browned and fragrant, 5 to 6 minutes. Pour the nuts into mixing bowl large enough to hold all of the ingredients, and set aside to cool. (Don't leave the nuts in the pan, as the residual heat may cause them to burn.)
  2. Place the onion, garlic, bell pepper, jalapeño pepper, and cilantro in the bowl of the food processor (no need to clean it first). Pulse until the vegetables are finely minced but not puréed. Set a fine sieve over a medium bowl. Transfer the minced vegetables to the sieve and use a rubber spatula to press out as much liquid as possible. Add the strained vegetable mixture to the bowl with the nuts.
  3. To the veggies and nuts, add the lamb, cumin, cinnamon, cardamom, cloves, salt, and white pepper. Using your hands, mash the mixture together until evenly combined.
  4. Ein Backblech mit Alufolie auslegen. Form the mixture into patties about 2 inches in diameter and 1/2-inch thick (they will puff up on the grill to look like meatballs). Place on the baking sheet and cover with plastic wrap, then refrigerate until ready to cook.
  5. Preheat the grill to medium-high heat and oil the grates. Place the kofta on the grill and cook, covered, until browned, about 4 minutes per side or until cooked through. Serve with tzatziki and hummus.
  6. Notiz: If you like your kofta spicy, reserve some of the seeds from the jalapeño pepper and add them with the vegetables. Also, be sure to wash your hands well after handling hot peppers, and do not touch your eyes while working with them.
  7. Make-Ahead: The patties can be made and refrigerated up to two days ahead of time.
  8. Gefrierfreundliche Anleitung: The uncooked patties can be frozen for up to three months. (Freeze the patties on a baking sheet or plate so their shape sets, then transfer them to a sealable plastic bag for easy storage.) Defrost the burgers overnight in the refrigerator prior to serving and then cook as directed.

Pair with

Ernährungsinformation

Bereitgestellt von

  • Serviergröße: 4 meatballs
  • Kalorien: 438
  • Fett: 36 g
  • Gesättigte Fettsäuren: 14 g
  • Kohlenhydrate: 4 g
  • Zucker: 1 g
  • Faser: 1 g
  • Eiweiß: 23 g
  • Natrium: 382 mg
  • Cholesterin: 95 mg

Diese Website wird ausschließlich zu Informationszwecken geschrieben und erstellt. Ich bin kein zertifizierter Ernährungsberater und die Nährwertdaten auf dieser Website wurden nicht von einem Ernährungsberater oder der Food and Drug Administration bewertet oder genehmigt. Nährwertangaben werden aus Gefälligkeit angeboten und sollten nicht als Garantie ausgelegt werden. Die Daten werden durch einen Online-Ernährungsrechner, Edamam.com, berechnet. Obwohl ich mein Bestes tue, um genaue Nährwertangaben bereitzustellen, sollten diese Zahlen nur als Schätzungen betrachtet werden. Unterschiedliche Faktoren wie gekaufte Produkttypen oder Marken, natürliche Schwankungen bei frischen Produkten und die Art und Weise, wie Zutaten verarbeitet werden, verändern die effektiven Nährwertinformationen in einem bestimmten Rezept. Darüber hinaus liefern verschiedene Online-Rechner je nach ihren eigenen Nährwertquellen und Algorithmen unterschiedliche Ergebnisse. Um die genauesten Nährwertangaben in einem bestimmten Rezept zu erhalten, sollten Sie die Nährwertangaben mit den tatsächlich in Ihrem Rezept verwendeten Zutaten mit Ihrem bevorzugten Nährwertrechner berechnen.

Glutenfreie anpassungsfähige Notiz

Alle Zutaten in diesem Rezept sind meines Wissens nach glutenfrei oder weit verbreitet in glutenfreien Versionen. Viele Lebensmittel enthalten verstecktes Gluten. Wenn Sie sich glutenfrei ernähren oder für jemanden mit Glutenallergie kochen, lesen Sie immer die Etiketten Ihrer Zutaten, um sicherzustellen, dass sie glutenfrei sind.


Schau das Video: ФАНТАСТИКА Нил Шустерман - Грязь на наших ботинках. Аудиокнига. Читает Олег Булдаков


Bemerkungen:

  1. Tabbart

    in einem Wort PROTEIN

  2. Galvyn

    Es passt mir nicht.

  3. Shakree

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie liegen falsch. Ich kann es beweisen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden diskutieren.

  4. Adlar

    Superfett



Eine Nachricht schreiben