Neue Rezepte

Rezept für cremige Spargelsuppe

Rezept für cremige Spargelsuppe


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Gemüsesuppe
  • Spargelsuppe

Zur Saison gibt es nichts Besseres als frischen Spargel - nutzen Sie die Chance!

453 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 500 g frischer Spargel, geputzt und in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 80g gehackte Zwiebel
  • 400ml Hühnerbrühe
  • 30g Butter
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 250ml Milch
  • 125ml Sauerrahm
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:25min ›Fertig in:40min

  1. In einem großen Topf Spargel, gehackte Zwiebel und 125 ml Hühnerbrühe vermengen. Abdecken und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und ohne Deckel köcheln lassen, bis der Spargel weich ist, etwa 12 Minuten. Verarbeiten Sie die Mischung in einem Mixer, um das Gemüse zu pürieren. Beiseite legen.
  2. Im gleichen Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl, Salz und Pfeffer einrühren. Unter ständigem Rühren 2 Minuten kochen lassen. Die restliche Hühnerbrühe einrühren und die Hitze auf mittlere Stufe erhöhen. Unter ständigem Rühren kochen, bis die Mischung kocht. Spargelpüree und Milch unterrühren.
  3. Die saure Sahne in eine kleine Schüssel geben und eine Kelle voll der heißen Suppe einrühren. Die Sauerrahmmischung und den Zitronensaft in die Suppe geben. Rühren Sie um, während Sie die Suppe auf Serviertemperatur erhitzen, aber nicht kochen lassen. Sofort servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(682)

Bewertungen auf Englisch (562)

Mein Mann liebt es so sehr! Ich habe die Sahnemenge reduziert, um die Kalorien zu reduzieren und trotzdem soooo cremig und lecker! Danke, dass du das geteilt hast. Gott segne dich.-03 Apr 2018

Sehr schöne und schmackhafte Suppe, aber wenn ich sie noch einmal machen würde, würde ich eine ganze Zwiebel hinzufügen und die Suppe vor dem Servieren sieben. Allerdings hat es die ganze Familie genossen-05 Nov 2009

von Bob in Houston

Dies ist die beste Spargelsuppe, die ich je gegessen habe, und ich bestelle sie in vielen guten Restaurants. Ignorieren Sie alle, die dieses Rezept überprüft haben, ohne dieses Rezept wörtlich zu machen, und sagen Sie, dass Sie Speck, Salat, Tomaten, Kartoffeln, Wein, Franzbranntwein, Erdnüsse, Schweinefleisch, Feuerzeugflüssigkeit usw. hinzufügen sollen. Wenn sie das Rezept nie befolgt haben, sollten sie t es überprüfen. Machen Sie es genau wie beschrieben und Sie werden nicht enttäuscht sein. Nachdem Sie es zum ersten Mal gemacht haben, fügen Sie einige Schokoladenstückchen oder Tannenzapfen oder was auch immer Sie für notwendig erachten, hinzu, aber überprüfen Sie es basierend auf diesem Rezept. Es ist ein Gewinner!-16. November 2010


Spargelcremesuppe mit Milch

Diese Spargelcremesuppe mit Milch ist DIE Spargelsuppe in diesem Frühjahr! Ganz anders als meine geliebte Spargel-Hühnersuppe, aber genauso lecker. Und noch besser geeignet für die Spargelsaison, denn der Spargel spielt in diesem Rezept wirklich die Hauptrolle.

Wir lieben Suppen! Mit Leidenschaft. Wir alle, Kinder eingeschlossen. Ich mache ständig verschiedene Suppen, wie ich schon sagte, mindestens zweimal die Woche.

Von unserer geliebten rumänischen Hühnersuppe mit Grießknödel bis hin zu cremigen Suppen wie dieser Spargelcremesuppe mit Milch oder die cremige Pilzsuppe mit Frischkäse zu geladenen Suppen wie meiner Lieblingssuppe mit Putenfleischbällchen und Gemüse oder der würzigen gelben Linsen- und Rindfleischsuppe mit Gemüse.

Oh, ich habe so viele Suppenrezepte auf meinem Blog, du solltest keine Schwierigkeiten haben, eines zu finden, das dir gefällt!


Cremige Spargelsuppe

Haftungsausschluss: Diese Seite kann Affiliate-Links enthalten, und ich könnte eine Provision verdienen, wenn Sie über diese Links einkaufen. Bitte beachten Sie, dass ich diese Produkte nur deshalb verlinkt habe, weil ich sie persönlich verwende und empfehle und sie von Unternehmen stammen, denen ich vertraue. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

Wenn Sie kürzlich einen pflanzlichen Lebensstil angenommen haben und Cremesuppen vermisst haben, wird dieses Spargel-Brokkoli-Suppen-Rezept Ihre Suppenträume wahr werden lassen. Es ist voller gesunder grüner Güte und es ist so cremig wie andere Milchsuppen da draußen. Sind Sie aufgeregt, es zu versuchen?

Tauchen Sie ein in den Spargel!

Spargel ist super lecker und gleichzeitig ein Kraftpaket an Nährstoffen und Mineralien. Auch wenn ihre Saison relativ kurz ist, sollten Sie versuchen, sie so oft wie möglich zu essen, um ihre nahrhaften Eigenschaften zu nutzen. Lassen Sie uns einige ihrer guten Eigenschaften untersuchen.

Sie sind eine unglaubliche Quelle für Ballaststoffe, Antioxidantien, Vitamine K, A, C und E. Wenn Sie mit Ihrem Blutzuckerspiegel zu kämpfen haben, sind diese kleinen grünen Stängel eine Traumwahl. Sie enthalten Chrom, ein essentielles Spurenelement, das Ihre Insulinresistenz unterstützen kann. Ziemlich toll, oder?

Sie können sie gegrillt, in Salaten, Suppen wie dieser oder in Gemüse verpacktem gebratenem Reis probieren. Keine Scheu vor Spargel!

Das perfekte Abendessen

Diese Spargelsuppe ist das perfekte Rezept für ein schnelles und beruhigendes Abendessen. Wenn Sie einen langen Tag hinter sich haben und einfach nur entspannen und abschalten möchten, ist eine cremige Suppe gut für die Seele. Aber das Beste daran ist, dass Sie in 35 Minuten oder weniger bereit sein können, sich einzugraben, während Sie einige Portionen Gemüse von Ihrer Liste für gesunde Ernährung abhaken.

Der Trick, um diese Suppe (und viele andere!) zuzubereiten, besteht darin, die Hälfte davon zu mischen und unterzumischen. Es funktioniert wie ein Zauber. Außerdem verleihen die Kartoffeln und Cannellini-Bohnen eine wunderbar reichhaltige und geschmeidige Konsistenz, die diese Suppe so perfekt macht.

Probieren Sie diese grüne Suppe aus! Sie und (Ihre Familie) lieben es!

Zutaten

  • 1 Esslöffel neutrales Öl (Gemüse, Raps usw.) oder ¼ Tasse Wasser
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 6 kleine Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Zoll Ingwer, gehackt (optional)
  • 8 Tassen Wasser
  • 3 Gemüsebouillonwürfel
  • 3 bis 4 Pfund rostrote Kartoffeln, gehackt
  • 1 (15-Unzen) Dose Cannellini-Bohnen
  • 1 Bund Spargel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Saft von ½ bis 1 Zitrone, nach Geschmack

Methode

Schritt 1

In einem großen Topf bei mittlerer Hitze das Öl (oder Wasser) erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer (falls verwendet) hinzu und braten Sie sie 5 Minuten lang oder bis die Zwiebel zart und durchscheinend wird.

Schritt 2

Wasser und Brühwürfel, Kartoffeln, Bohnen und Spargel hinzufügen. Zum Kochen bringen.

Schritt 3

Kochen Sie, bis die Kartoffeln durchgegart sind, 15 bis 20 Minuten.

Schritt 4

Von der Hitze nehmen. Die Hälfte der Suppe mit einem Stabmixer pürieren (oder mit einem normalen Mixer portionsweise arbeiten). Die pürierte Suppe zurück in den Topf geben und mit der restlichen Suppe vermischen. Fügen Sie Salz und Pfeffer und Zitronensaft hinzu.


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt.
Zeit: Mo, 14. Juni 2021 6:27:51 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Erstellt von Wordfence am Mo, 14. Juni 2021 6:27:51 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .


Sunny Anderson verrät, wie man cremige Spargelsuppe macht

Sunny Anderson führt uns durch die Zubereitung ihrer Spargelcremesuppe. Zuerst gibt sie eine halbe Stange Butter in einen großen Topf und saut Zwiebeln und Knoblauch für den Geschmack an. Dies bildet die Basis der Suppe. Nachdem sie eine Knoblauchzehe in den Topf gegeben hat, hackt Sunny eine halbe rote Zwiebel. Da die Suppe später in einem Mixer püriert wird, merkt sie, dass man beim Hacken nicht akribisch sein muss. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie viel von der Oberfläche der Zwiebel einschließen, damit alle ihre Aromen in der Suppe zur Geltung kommen können. Dann fügt sie dem Knoblauch und den Zwiebeln etwas Salz und Pfeffer hinzu und fügt auch ein wenig Öl in den Topf, damit sie nicht zu sehr braun werden. Als nächstes fügt Sunny den Spargel hinzu. Sie erinnert uns daran, dass wir uns nicht zu viele Gedanken über die harten Enden des Spargels machen müssen, da alles später püriert wird. Sie hackt die Spargelstangen in etwa ein Zentimeter große Stücke und fügt sie in den Topf. Wenn Sie den Spargel zu diesem Zeitpunkt des Garvorgangs hinzufügen, bevor Sie Gemüse- oder Hühnerbrühe hinzufügen, wird sichergestellt, dass er schön zart wird und gleichzeitig ein wenig karamellisiert. Sunny fügt der Suppe dann etwa sechs Tassen Hühnerbrühe hinzu. Es ist Zeit, die Hitze auszuschalten und die Suppe im Mixer zu pürieren. Sunny warnt davor, den Mixer jedes Mal nur bis zur Hälfte zu füllen, damit es nicht zu einer Suppenexplosion kommt. Nachdem sie Portionen der Suppe püriert hat, fügt sie sie in eine große Glasschüssel auf der Theke. Sie gibt den letzten Mixer voll Suppe direkt zurück in den Topf und fügt den Rest der pürierten Suppe aus der Schüssel hinzu. Sie dreht die Hitze wieder auf den Brenner. Sunny stellt fest, dass Spargel, da er eine schöne grüne Farbe hat, nicht so lange gekocht werden sollte, dass er eine schlammige braune Farbe annimmt. Sie möchten, dass die Leute wissen, dass es sich um eine frische Spargelsuppe handelt, die Sie zubereitet haben. Jetzt ist es an der Zeit, die saure Sahne hinzuzufügen, die der Suppe Reis und Würze verleiht. Sunny lässt sie bei Zimmertemperatur stehen, damit die Sauerrahm sofort schmelzen kann und schön samtig wird. Sie dreht die Temperatur noch einmal etwas auf und fügt zum Schluss noch eine Prise ungarisches scharfes Paprikapulver hinzu. Die Suppe ist nun fertig. Sie warnt, dass Sie nach einem Geschmack ihrer Spargelsuppe nach einem größeren Löffel suchen werden.


ANWEISUNGEN

Jedes Rezept, jede Bewertung, jedes Video aus jedem Magazin und jede Episode!

  • 25 Jahre Cook's Illustrated, Cook's Country und America's Test Kitchen narrensichere Rezepte
  • NEU!

Lieber Hausmann,

Wenn wir neu auf unseren Websites wären, könnten wir denken: „Es ist einfach, kostenlose Rezepte im Internet zu bekommen. Was macht Ihre Rezepte anders?“ Im Gegensatz zu Rezepten aus Blogs, Message Boards und anderen Rezeptseiten werden unsere Rezepte von unserem Team von Vollzeit-Testköchen gründlich getestet, bis sie durchweg großartige Ergebnisse liefern. Das bedeutet gebratenes Hühnchen mit knuspriger Beschichtung und feuchtem Fleisch, eine fettarme Rezeptüberarbeitung für Makkaroni und Käse, die so cremig und käsig ist wie die vollfette Version, und gabelzarter Schmorbraten.

Wir sind besessen in unserem Bestreben, das Beste der amerikanischen Hausmannskost zu finden und narrensicher zu machen, von unkomplizierten Abendessen unter der Woche über aktualisierte, vereinfachte Versionen regionaler Spezialitäten bis hin zu Slow Cooker und Mahlzeiten im Voraus. Unsere All-Access-Mitgliedschaft ist der einzige Ort, an dem Sie jedes narrensichere Rezept, jede TV-Folge sowie objektive Bewertungen und Testergebnisse für Kochgeschirr und Supermarktzutaten aus allen 25 Jahren finden Cooks Country, Amerikas Testküche, und Cooks illustriert.

Lassen Sie uns ein einfaches, sachliches Angebot machen. Probieren Sie alle drei unserer Websites aus KOSTENLOS für ein 14-tägiges, unkompliziertes Testangebot. Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass Ihre All-Access-Mitgliedschaft schnell zu unschätzbaren Ressourcen für alles wird, von einem schnellen Abendessen am Dienstag bis zu Ihrem nächsten Treffen mit Familie und Freunden.


Rezept: Spargelcremesuppe

In diesem Rezept servieren: 2

Kalorien: 337.6
Gesamtfett: 22,5 g 34.6%
Gesättigtes Fett: 3,7 g 18.7%
Cholesterin: 0 mg 0%
Natrium: 126,6 mg 5.3%
Gesamtkohlenhydrate: 28,6 g 9.5%
Ballaststoffe: 6,3 g 25.2%
Zucker: 12,2 g
Eiweiß: 11,7 g 23.4%
Vitamin A: 5,4% Vitamin C: 37,3%
Kalzium: 9,1% Eisen: 39,2%

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät. Ihre Tageswerte können je nach Ihrem Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.


1. 8 Spargelstangen zum Garnieren aufbewahren. Restliche Spargelstangen in 1-Zoll-Stücke schneiden.

2. In einem mittelgroßen Topf Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Schalotten hinzufügen und unter häufigem Rühren 8 bis 10 Minuten kochen, bis sie anfangen zu bräunen. Kartoffeln, geschnittenen Spargel und 4 Tassen Wasser hinzufügen. Abdecken und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Bouillon und 1 TL Salz hinzufügen. Hitze reduzieren und teilweise abgedeckt köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind, etwa 10 Minuten.

3. In der Zwischenzeit in einem breiten, tiefen Topf mit leicht gesalzenem kochendem Wasser die reservierten Spargelstangen etwa 3 Minuten blanchieren, bis sie gerade weich sind. Mit einem Schaumlöffel die Stangen in ein Sieb nehmen und unter fließendem kaltem Wasser abspülen, gut abtropfen lassen und beiseite stellen.

4. In einer Küchenmaschine oder einem Mixer die Suppe portionsweise verarbeiten, bis sie glatt und cremig ist. Zurück in den Topf und mit frisch gemahlenem Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Salz nach Geschmack anpassen. Mit Spargelstangen und gemahlenem schwarzem Pfeffer garnieren. Heiß servieren.


In einem großen Suppentopf Olivenöl erhitzen, bis es schimmert. Zwiebeln anschwitzen, bis sie weich sind. Knoblauch hinzufügen und 2­3 Minuten schwenken.

Spargel und Blumenkohl in denselben Topf geben. Rühren und zugedeckt 10 Minuten kochen lassen.

Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und sofort zum Köcheln bringen. 20 Minuten kochen lassen oder bis der Blumenkohl weich ist.

Vom Herd nehmen und frische Kräuter unterrühren.

Suppe abkühlen lassen und mit einem Stabmixer zu einer samtigen Textur pürieren.

Zitronensaft hinzufügen und abschmecken, Salz und Pfeffer nach Belieben hinzufügen.

Servieren: Nach Belieben mit zusätzlichen frischen Kräutern und Pistazienhälften garniert. Diese Suppe lässt sich wunderbar aus kleinen Tassen schlürfen oder aus traditionellen Suppenschüsseln löffeln.

Ausgesprochen: SAY-der, Herkunft: Hebräisch, wörtlich “order”, wird normalerweise verwendet, um das zeremonielle Mahl und die Erzählung der Passahgeschichte in den ersten beiden Nächten des Passahfestes zu beschreiben. (In Israel haben Juden nur in der ersten Pessach-Nacht einen Seder.)


Bringen Sie das Y in Ihr Zuhause mit virtuellen Inhalten, die Kinder, Jugendliche und Familien ansprechen.

EIGENKAPITALERKLÄRUNG

Das Y fördert aktiv eine Kultur ohne Vorurteile und Ungerechtigkeit. Wir sind bestrebt, institutionelle und systemische Barrieren zu beseitigen, die zu Unterdrückung und Rassismus führen. Wir werden marginalisierten Gemeinschaften dafür verantwortlich sein, gerechte und nachhaltige Umgebungen zu schaffen, in denen soziale Gerechtigkeit in jede Facette unserer Programme eingebunden ist, und indem wir uns kulturell vielseitig und respektvoll um unsere Gemeinschaften kümmern.

© 2021 YMCA GROSSES SEATTLE

Der YMCA ist eine 501(c)(3) gemeinnützige Organisation für soziale Dienste, die sich der Jugendentwicklung, einem gesunden Leben und der sozialen Verantwortung widmet. Unsere Steueridentifikationsnummer lautet 91-0482710.