li.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Gebackenes Schweinesteak mit grüner Petersilienpaste und Knoblauch

Gebackenes Schweinesteak mit grüner Petersilienpaste und Knoblauch



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wir schneiden die richtigen Schweinefleischscheiben.

In einer Schüssel die Sojasauce mit 2-3 EL Öl und allen Gewürzen mischen.

Den grünen Knoblauch und die Frühlingszwiebel etwa 1,5 cm auseinander schneiden und die Tomaten in Scheiben schneiden.

In eine mit Schmalz gefettete Pfanne legen wir die Fleischscheiben, die ich mit dem Pinsel mit der Mischung aus der Schüssel mit der Sojasauce gegeben habe.

Mit grünem Knoblauch, Frühlingszwiebeln und in Scheiben geschnittenen Tomaten und ein paar Petersilienblättern bestreuen.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad C stellen, nachdem ich den Wein über das Fleisch gelegt habe.

Das Fleisch ca. 50 Minuten gut bräunen lassen, dann auf die andere Seite wenden, ggf. etwas Wasser hinzufügen und weitere 10 Minuten bräunen lassen.

Geschälten Knoblauch und gehackte Petersilie in einen Mixer geben und 70 ml Milch oder Wasser hinzufügen, um eine homogene Paste zu erhalten, mit der wir die Fleischscheiben vor dem Servieren einfetten.

Das Steak mit Kartoffelpüree und Salat servieren.

Großer Appetit!


Video: Vratina u umakuSchweinenacken in SoßePork neck in sauce