li.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Ostern ohne Teig ~ Rezept 200 ~

Ostern ohne Teig ~ Rezept 200 ~


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


In einer Schüssel habe ich den Süßkäse mit dem Zucker, dem Eigelb, dem Öl, der Vanille und dem Salzpulver vermischt. Ich habe eine Gabel verwendet, um die Mischung zu homogenisieren. Dann habe ich Mehl, Backpulver, 1 Esslöffel Semmelbrösel und Rosinen dazugegeben.

Das Eiweiß habe ich separat geschlagen. Ich habe sie der Käsezusammensetzung hinzugefügt und mit einem Spatel eingearbeitet, ohne zu viel zu vermischen.

Ich habe eine Pfanne mit Butter eingefettet und mit Backpapier ausgelegt. Ich gebe die Ostermischung hinein, nivelliere sie, lege die Samen hinein und schiebe sie für 30 Minuten bei schwacher Hitze in den Ofen.

Nach der Hälfte der Backzeit, also nach 15 Minuten, habe ich das Osterfest herausgenommen und den anderen Löffel Semmelbrösel darüber gestreut.

Es kam wunderbar heraus, knusprig am Rand und oben und super cremig von innen.


Ostern mit Sahne - Rezept

Wenn Sie dieses Jahr die Speisekarte ein wenig ändern möchten und es tun Ostern mit Sahne, mit dem folgenden Rezept können Sie nichts falsch machen.

Es besteht aus wenigen Zutaten. Es ist cremig, fein und duftend.

Zutaten für die Kruste

  • 200 g Graham-Cracker, Vanille-Kekse oder jede andere Art von Keks, die du magst
  • 6 Esslöffel geschmolzene Butter

Zutaten für die Füllung:

  • 450 g Frischkäse
  • 400 g Sahne
  • 3 Eier
  • 200 g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz

Zubereitungsart

Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben. Also rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen.

Da das Rezept sehr einfach und schnell ist, heizen Sie zunächst den Backofen auf 180 Grad Celsius vor.

Ein Blech oder eine runde Form mit einem Durchmesser von 24 cm einfetten. mit etwas Öl anbraten und mit Mehl oder Backblech auslegen.

Idealerweise verwenden Sie eine herausnehmbare Form (Kochring).

Die Kekse mit dem S-Messer-Roboter mahlen, die geschmolzene Butter hinzufügen und zum Glätten schlagen. Die Mischung sollte wie nasser Sand aussehen.

Gießen Sie es in die Pfanne und drücken Sie es mit der Rückseite eines Glases oder von Hand.

Das Blech in den Ofen schieben und die Kruste 10 Minuten backen. Die Kekse sollten etwas braun werden.

Währenddessen die Füllung vorbereiten.

Frischkäse und Sahne in eine Schüssel geben. Mit dem Mixer schlagen, bis eine feine Komposition entsteht.

Fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie, bis er eingearbeitet ist.

Legen Sie dann ein Ei nach dem anderen ein und mischen Sie es mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit weiter.

Schlagen Sie die Komposition nicht zu sehr. Verwenden Sie den Mixer nur, um die Zutaten einzuarbeiten und eine homogene Zusammensetzung zu erhalten.

Zum Schluss die Vanille hinzufügen.

Gießen Sie die Füllung über die Kruste in der Pfanne. Das Blech wieder in den Ofen schieben und die Pasca eine weitere halbe Stunde backen.

Feuer löschen, Ofentür aufschlagen und Ostern eine Stunde abkühlen lassen.

Dann aus dem Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen.

Wickeln Sie es dann in Plastikfolie ein (ohne es aus dem Tablett zu nehmen) und legen Sie es in den Kühlschrank. Lassen Sie es über Nacht abkühlen.

Noch besser ist es, wenn es 24 Stunden im Kühlschrank bleibt.

Lösen Sie nach dieser Zeit den Ring und entfernen Sie das Ostern aus dem Formular.

Ostern mit Sahne es ist so lecker. Aber Sie können es mit einer Beerensauce oder einer Lieblingsmarmelade servieren.

Halten Sie es kühl. Ostern sowie Cozonac können im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Es hält ohne Probleme bis zu 2 Monate.

Nährwert-Information

Ein Stück davon Ostern mit Sahne enthalten:

  • 532 Kalorien
  • 49% der empfohlenen Tagesdosis an Fett
  • 57% des RDA-Cholesterins
  • 13% der empfohlenen Tagesdosis von Natrium
  • 14% der empfohlenen Tagesdosis von Kohlenhydraten
  • 21% des Protein-RDA
  • 28% der empfohlenen Tagesdosis von Vitamin A.
  • 14% des Kalzium-RDA
  • 5% der empfohlenen Tagesdosis von Vitamin B6
  • 4% des Eisen-RDA
  • 29 g Zucker

Artikelquelle: Paula, The Perfect Sour Cream Cheesecake, Vintage Kitchen: https://vintagekitchennotes.com/the-perfect-sour-cream-cheesecake/

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder medikamentöse Behandlungen durchführen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


  1. In einer großen Schüssel die Zutaten nach und nach hinzufügen und mit einem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit gut mischen, um die Zusammensetzung zu homogenisieren.
  2. Alles in eine Yena-Schüssel gießen (wenn Sie keine haben, können Sie natürlich problemlos das Tablett verwenden, das normalerweise Süßigkeiten macht und nicht klebt)
  3. Stelle es in den Ofen.

Wichtiger Hinweis: Der Teig geht auf, also füllen Sie die Schüssel nicht auf oder versuchen Sie, einen mit dickeren Wänden zu verwenden.


Ostern mit süßem Käse, wie bereiten wir es vor, wie personalisieren wir es?

Für diesen teiglosen Teig ist es wichtig, süßen, fetten Kuhkäse mit geringem Wassergehalt zu kaufen. Sie können Rosinen auch durch getrocknete oder kandierte Früchte ersetzen und Joghurt anstelle von Sauerrahm verwenden. Normalerweise füge ich mehr Rosinen hinzu und füge weniger Zucker hinzu. Die Butter muss Raumtemperatur haben und sehr gemischt sein. Ansonsten ist das Osterrezept ohne Teig denkbar einfach, leicht zuzubereiten und nach Ihrem Geschmack abzuwandeln. Zum Beispiel kannst du die Buttermenge halbieren, ich habe es ausprobiert und es ist genauso gut geworden. Sie können auch die Zuckermenge reduzieren oder Schokoladenstücke hinzufügen.

Es kann auch leicht zu einem Dessert für Diabetiker verarbeitet werden, indem Zucker durch ein geeignetes Süßungsmittel ersetzt wird, oder für Menschen mit Glutenunverträglichkeit, indem Mehl und Grieß durch ersetzt werden gemahlene Mandeln oder mit glutenfreiem Mehl. Sie können es in jeder Form backen, sogar in einem rechteckigen Blech. Dann in Würfel schneiden und servieren. Es schmeckt sowohl heiß, aber vor allem kalt, aus dem Kühlschrank. Ostern ohne Teig lässt sich sehr gut einfrieren, also was man nicht isst, kann man ins Gefrierfach legen. Über Nacht im Kühlschrank auftauen und es ist wunderbar. Ich hoffe aufrichtig, dass Sie es versuchen und es mindestens so gut wie mir gefällt. Du kannst auch mein Rezept ausprobieren Ostern mit Schokolade. Es ist sehr aromatisch, lecker und perfekt für Schokoladenliebhaber.


Ostern ohne Teig Teo Trandafir

Um dieses unglaublich leckere Osterfest zuzubereiten, werden die Rosinen in Rumessenz etwa 15 Minuten vor Beginn der eigentlichen Zubereitung mit Feuchtigkeit versorgt.

Dann müssen Sie nur noch alle Zutaten gut vermischen. Stellen Sie sicher, dass der letzte Teig gut vermischt ist. Versüßen Sie Ostern nach Belieben, und wenn Sie es kalorienärmer machen möchten, ersetzen Sie Zucker durch Süßungsmittel.

Diese Zusammensetzung wird zu etwa 3 Vierteln in eine Yena-Schale gegossen, da sie während der Reifung wächst. Bei mittlerer Hitze gehen lassen, bis ein Zahnstocher in der Mitte des Teigs sauber herauskommt.


Zubereitung Ostern ohne Teig:

Es ist sehr wichtig zu sagen, dass Kuhkäse so fettig und cremig wie möglich sein muss, sehr gut durchlässig. Wenn der Käse trocken ist, fügen Sie der Zusammensetzung einige Esslöffel fettreiche Sahne hinzu.

In einer großen Schüssel Zucker, Eigelb und Aromen über den Hüttenkäse geben. Mit dem Standmixer gut mixen, bis ein feiner Frischkäse entsteht. Fügen Sie Mehl und Stärke hinzu und mischen Sie alles gut, bis es glatt ist.

  • abschmecken und Zucker hinzufügen, wenn du denkst, dass es noch notwendig ist
  • Zitronenschale und Vanille können durch jeden Geschmack ersetzt werden, den Sie haben und mögen

Das Eiweiß separat mit einer Prise Salz mischen, dann in 2-3 Tranchen in den Frischkäse geben und mit einem Spatel vorsichtig mit Bewegungen von unten nach oben mischen.

  • An dieser Stelle können Sie in die in Rum eingeweichten Frischkäse-Rosinen einarbeiten

Die erhaltene Zusammensetzung wird in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech (22 cm Durchmesser) gegossen und bei mittlerer bis niedriger Hitze (oder 140-150 Grad im Elektroofen mit Belüftung) in den Ofen gestellt, bis der Teig ohne Teig leicht gebräunt ist.

In der Pfanne abkühlen lassen, dann mit Vanillepuderzucker bestäuben.

REZEPT IN BILDERN




Weitere Osterrezepte findet ihr HIER

Für weitere Empfehlungen warte ich auf der Facebook-Seite auf dich (HIER)


  • 600 g fetter Hüttenkäse
  • 100 g Sauerrahm
  • 6 Eier
  • 300 g Zucker
  • 6 Esslöffel Mehl
  • 180 g Butter, Zimmertemperatur
  • 100 g Rosinen
  • 1 Backpulver
  • 2 Esslöffel Vanilleessenz
  • abgeriebene Schale einer großen Zitrone
  • Salz

Den Backofen auf 160 Grad Celsius vorheizen. Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eigelb mit Zucker, Butter und einer Prise Salz gut verrühren, bis eine homogene Masse entsteht. Käse, Sauerrahm, Backpulver und Mehl hinzufügen.

Das Eiweiß verquirlen. Wenn sie ausreichend ausgehärtet sind, werden sie in die Dottermischung eingearbeitet. Vanille und Zitronenschale hinzufügen. Zum Schluss die Rosinen dazugeben. Die Zusammensetzung wird in eine runde Form gegossen, die gut mit Butter gefettet ist. 40-45 Minuten backen.


So bereiten Sie Ostern ohne Nutella-Teig zu

Zuerst den Hüttenkäse in einem Sieb abtropfen lassen.

Dann in einer großen Schüssel die Eier mit Zucker und Salz einige Minuten schlagen, bis sie sich auflösen, nicht mehr. Fügen Sie den süßen Käse, die saure Sahne und die Zitrusschale hinzu und fügen Sie dann die Stärke und das gesiebte Mehl hinzu.

Separat in einer kleinen Schüssel oder Schüssel die Nutella mit dem Frischkäse mischen.

Decken Sie mit Backpapier eine 24 cm lange Form mit abnehmbaren Wänden ab und übertragen Sie die erste Zusammensetzung. Nutella und Frischkäse in einen Beutel mit Round Dui geben und darauf verteilen. Oder Sie können den Teelöffel genauso gut einsetzen, ohne den Beutel zu verwenden.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen und 45-50 Minuten backen, bis sie oben leicht gebräunt sind.

Nachdem es vollständig abgekühlt ist, können Sie es schneiden und essen. Guten Appetit!

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


In eine tiefe Schüssel mit hohen Wänden geben Kuhkäse die wir mit einer Gabel zerquetschen.

separat Eiweiß.

Eigelb wir haben sie geschlagen mit Puderzucker bis sie a . werden weißlicher Schaum und mehr Volumen, dann füge hinzu Milchpulver, Sauerrahm, in Rum getränkte Rosinen, geschmolzene Butter im Wasserbad, Aromen, mit einem Handmixer mischen, bis eine homogene und cremige Zusammensetzung entsteht.

Dann fügen wir hinzu gesiebtes Weißmehl, weiter mischen und gegen Ende Weiße (mit einer Prise Salz hart geschlagen), nach und nach.

Süßigkeiten in einer Kalenderbox

Schoko-Fruchtbouquet

Schokoladenkorb

Schachtel mit 4 Schokoladenherzen

Wir übertragen die erhaltene Zusammensetzung über Kuhkäse aus der Schüssel, diesmal alles mit einem Spatel von unten nach oben mischen, bis die Zutaten und Aromen eingearbeitet sind.

Wir bereiten es vor runde Form (Durchmesser 25 cm) tapeziert mit Butter ( gut und vollständig, sowohl an der Seite als auch am Boden des Formulars), dann drehen Sie die Komposition um Käse und im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad ca. 40-45 Minuten formen (bis es gut auskühlt und eine goldgelbe Farbe annimmt).

Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen lassen Ostern mit Käse ohne Teig in der Form gut auskühlen lassen, dann mit Pulver bestäuben Puderzucker, in Dreiecke schneiden und so servieren.



Bemerkungen:

  1. Votilar

    Vielen Dank für die wertvollen Informationen. Ich habe es benutzt.

  2. Nikole

    Wir werden versuchen, gesund zu sein.

  3. Jukora

    Was für ein herrlicher Satz

  4. Yazid

    Absurde Situation resultierte

  5. Jadan

    Meiner Meinung nach ist dies eine interessante Frage, ich werde mich an der Diskussion beteiligen. Gemeinsam können wir die richtige Antwort finden. Ich bin sicher.

  6. Amnon

    Darin ist etwas. Ich stimme Ihnen zu, danke für die Hilfe in dieser Frage. Wie immer einfach alles super.



Eine Nachricht schreiben