li.mpmn-digital.com
Neue Rezepte

Gratin mit Brokkoli, Zucchini und Wurst

Gratin mit Brokkoli, Zucchini und Wurst


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gratin mit Brokkoli, Zucchini und Wurst:


  1. Brokkoli und Blumenkohl werden in Bündeln aufgelöst und teilweise in Salzwasser gekocht.

  2. die Wurst wird in Runden geschnitten.

  3. Das Salz cremig schlagen und mit den beiden Eiern glatt rühren.

  4. Das Gemüse abtropfen lassen und in eine beschichtete Pfanne geben.

  5. Thymian über das Gemüse streuen und mit Öl beträufeln.

  6. Die Wurstscheiben gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Sich fertig machen.

  7. Gießen Sie die Ei-Sauerrahm-Mischung darüber.

  8. Geriebenen Käse darüberstreuen.

  9. Schieben Sie das Blech zum Gratinieren für 10 Minuten auf die Vollgrillfunktion in den Ofen.

  10. Verleihen Sie dem Gericht mit Paprikawürfeln und Frühlingszwiebelschwänzen Frische.

Guten Appetit !!!

Tipps Seiten

1

Wenn Sie keinen Gran Padano-Käse haben, verwenden Sie Parmesan oder geriebenen Käse.



Bemerkungen:

  1. Kizuru

    Ich teile deine Meinung voll und ganz. Ich denke, es ist eine gute Idee.

  2. Avonaco

    Verstehst du mich?

  3. Vudomi

    Hat beiläufig in ein Forum gekommen und hat dieses Thema gesehen. Ich kann Ihnen den Rat helfen. Gemeinsam können wir die Entscheidung finden.

  4. Kizuru

    Sie begehen einen Fehler. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreib mir per PN, wir kommunizieren.

  5. Jukazahn

    Ich habe einen interessanten Vorschlag für diesen Artikel und Ihren Blog,

  6. Kigarg

    hm einfach))

  7. Emanuel

    Ein unvergleichliches Thema, gefällt mir sehr))))



Eine Nachricht schreiben